Honorarprofessoren der WHU

Zur Honorarprofessorin oder zum Honorarprofessor kann gemäß Hochschulgesetz des Landes Rheinland-Pfalz bestellt werden, wer an der Hochschule nicht hauptberuflich lehrt und aufgrund eigener wissenschaftlicher Leistungen die Einstellungsvoraussetzungen von Universitätsprofessoren erfüllt.

Mit der Ernennung zum Honorarprofessor ehrt die WHU Persönlichkeiten, die sich in Forschung, Lehre und Praxis besonders ausgezeichnet haben, und dauerhaft an die WHU gebunden werden sollen. In der dreißigjährigen Geschichte der Hochschule wurde diese Ehrenbezeichnung sehr selten verliehen und bisher durften nur 15 Persönlichkeiten den Titel Honorarprofessor der WHU führen.

 In alphabetischer Reihenfolge sind das:

*Hält keine Vorlesungen mehr.