Excellence in
Management
Education

Was bedeutet Nachhaltigkeit für…Weber Verpackungen GmbH & Co. KG – Die Tütenmacher?

Nachhaltigkeit bedeutet für Weber Verpackungen, das Unternehmen durch verantwortungsvollen Umgang mit allen Ressourcen zukunftsfähig zu erhalten.

Ressourcenschonende Rohstoffe und deren Verarbeitung sehen wir als gesellschaftspolitische Verantwortung und wirtschaftliche Notwendigkeit. Neuentwickelte Produkte durchlaufen einen Ressourcencheck.

Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Attraktivität des Arbeitsplatzes sehen wir als größte Herausforderung und wichtigsten Zukunftsbaustein für eine nachhaltig positive Unternehmensentwicklung. Die Übernahme von gesellschaftspolitischer Verantwortung im Rahmen der Möglichkeiten des Unternehmens halten wir für unerlässlich in Bezug auf eine nachhaltig regionale Integration des Unternehmens.

 

Firmenporträt:

Familienunternehmen, gegründet 1890 in Fröndenberg; seit 2000 in Wickede/Ruhr. Hersteller flexibler Verpackungen aus Papier und Folie, vornehmlich für Lebensmittel. 150 Mitarbeiter und kontinuierliches Wachstum ohne Übernahmen und Zukäufe.

Ansprechpartner:

Klaus Jahn, Geschäftsführer

 

Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.weberverpackungen.de.

To top