Die WHU sucht für das Center for Sports and Management am Standort Düsseldorf für Anfang 2018 einen 

wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w)

Forschung und Lehre an der WHU

Die WHU verpflichtet sich dem Anspruch „Excellence in Management Education“. Dieser Anspruch gilt gleichermaßen für Forschung und Lehre: Exzellenz in der Forschung an der WHU basiert auf den drei Grundsätzen Qualität, Internationalität und Anwendungsbezug für Lehre und Praxis. In diesem Zusammenhang bietet die WHU ein ideales Umfeld für internationale Forscher/Forscherinnen. Unter Exzellenz in der Lehre versteht die WHU die Ausbildung herausragender Absolventen/Absolventinnen und die Schaffung eines Umfeldes für lebenslanges Lernen.

Ihre Aufgaben

Promotion

  • Praxisbezogenes Promotionsprojekt im Bereich Management in Sports
  • Erstellung relevanter wissenschaftlicher Studien, Case Studies und Praxisreports

Projekte und Partner

  • Inhaltliche Kooperation mit führenden Praxispartnern im Sports Business
  • Durchführung und Steuerung von (internationalen) Projekten, z.B. eigenverantwortliche Durchführung und Steuerung der SPOAC (Sportsbusiness Academy by WHU)

Center for Sports and Management

  • Konzeption und Betreuung von Lehrveranstaltungen und Lehrstuhladministration
  • Inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Center for Sports and Management

Ihr Profil

  • Sehr guter Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder in einem Studienfach mit Management-Bezug
  • Begeisterung für Themen an der Schnittstelle von Sport, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Interesse an internationalem Austausch
  • Erste Erfahrung in quantitativen oder qualitativen Methoden
  • Eigeninitiative, Ausdauer und Teamfähigkeit
  • Unternehmerischer Mind-Set und hohe Eigenständigkeit

Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung freuen wir uns ebenso über ausländische Bewerber/Bewerberinnen. Die WHU fördert die Chancengleichheit und ermutigt Frauen und Männer jedes kulturellen und ethnischen Hintergrunds sowie Menschen mit Behinderungen, sich für die Stelle zu bewerben.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail bis zum 31.12.2017 an:

WHU – Otto Beisheim School of Management
Frau Kerstin Forword
Erkrather Straße 224a
40233 Düsseldorf

E-Mail: kerstin.forword@whu.edu