Promotionsprogramm

Als angesehene internationale Forschungsstätte fördert die WHU junge und engagierte Nachwuchsforscher. Die WHU besitzt das Promotionsrecht und verleiht den Grad eines Doktors der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.) aufgrund einer wissenschaftlichen Abhandlung (Dissertation) und deren Präsentation (Disputation).

Wir freuen uns über hochmotivierte Bewerberinnen und Bewerber, die eine Promotion in einem unserer Forschungsbereiche anstreben:

Warum promovieren @WHU?

Die Doktoranden der WHU ...

  • können sich für ihr Forschungsthema begeistern
  • sind ambitioniert und haben großes Interesse an wissenschaftlicher Forschung
  • präsentieren ihre Erkenntnisse auf nationalen und internationalen Konferenzen
  • erstellen wissenschaftliche Publikationen für international anerkannte Zeitschriften
  • sind teamorientiert und haben ein hohes Maß an Eigenmotivation

News

12.07.2017

AFFI Conference Prize für WHU Forscher

Ein Forscherteam der WHU – Otto Beisheim School of Management hat den AFFI 2017 Best Conference Paper Prize gewonnen. Für ihre Arbeit mit dem Titel “"She is Mine": Determinants and Value...

weiterlesen

30.06.2017

Quo vadis soziale Sicherung?

Die Bundestagswahl findet in weniger als drei Monaten statt, und die Parteien befinden sich mitten in der heißen Phase des Wahlkampfs. Vorherrschende Themen sind insbesondere die Sicherheits-,...

weiterlesen

20.06.2017

Auszeichung für WHU Alumna Dr. Simon

Ein Artikel von WHU Alumna Dr. Carina Simon wurde von Emerald Publishing im Rahmen der 2017 Emerald Literati Network Awards for Excellence als “Highly Commended Paper“ ausgewählt. Der Titel des...

weiterlesen

Ihr Kontakt

Claudia Heymann

Director Doctoral Program

+49-(0)261-6509-190
+49-(0)261-6509-197

Daten & Fakten

Abschluss:

  • Doktorgrad (Dr. rer. pol.) auf der Grundlage einer Dissertation und Disputation
  • es werden ca. 35 Doktorgrade pro Jahr verliehen
  • Zugang zu veröffentlichten Dissertationen: Bücher / Elektronische Publikationen 
  • viele Absolventen unseres Promotionsprogramms erhielten Auszeichnungen für ihre Dissertationen

Programmstart:

  • Bewerbungen sind während des ganzen Jahres herzlich willkommen - Startdatum frei wählbar
  • Internes und externes Studienprogramm
  • Dauer: 3-5 Jahre