Werben in der Keep in touch!

Keep in touch! Getreu dem In Praxi-Leitgedanken erscheint das gleichnamige Mitgliedermagazin exklusiv für In Praxi Mitglieder und wird mit dem vierteljährlichen In Praxi-Mailing allen In Praxi Mitgliedern zugestellt. Auf 24 Seiten berichtet Keep in touch! von den neuesten Entwicklungen auf dem WHU Campus und aus der Alumnischaft. Keep in touch! portraitiert interessante Alumni und informiert über die exklusiv im In Praxi Netzwerk angebotenen Veranstaltungen und Services. Besonders beliebt ist die Rubrik „Class Notes“ unter der die In Praxi Mitglieder Veränderungen in ihrem persönlichen oder beruflichen Umfeld bekannt geben.

Überdies bietet das In Praxi Mitgliedermagazin die Möglichkeit, auf Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen und Kontakte für Aufträge und gemeinsame Projekte zu knüpfen:

1. Anzeigenschaltung in der Keep in touch!

Das In Praxi Mitgliedermagazin genießt einen hohen Stellenwert, hat bei vielen Mitgliedern einen festen Platz in der Aktentasche oder auf dem Schreibtisch und garantiert In Praxi und seinen Werbepartnern eine dauerhafte Präsenz. Durch den streng reglementierten Umfang, den Anzeigenwerbung in der Keep in touch! einnehmen darf, ist sichergestellt, dass diese eine hohe Aufmerksamkeit erfahren. Technische Informationen und Preise in den In Praxi Mediadaten 2017 (PDF).

2. Business Contacts (nur für Mitglieder)

Sendet einfach zwei bis drei Zeilen zu Eurem Unternehmen sowie Eure Kontaktdaten per E-Mail an medien(at)in-praxi.org. Einen ersten Business Contact schalten wir kostenfrei. Der Preis für weitere Schaltungen (nach Absprache) liegt bei 50 Euro, zzgl. MwSt.

3. Redaktioneller Beitrag (nur für WHU Start-ups)

Mit der Kolumne „WHU Start-up“ stellen wir Gründungen aus der WHU vor. Wichtig dabei: Wir veröffentlichen keine werbenden Texte, sondern stellen die Neugründung mit Bezug auf den/die Gründer aus der Studenten- oder Alumnischaft vor; der redaktionelle Beitrag „WHU Start-up" ist selbstverständlich kostenfrei. Anfragen für Start-up Artikel bitte per E-Mail an medien(at)in-praxi.org senden.