Düsseldorf

Düsseldorf

Die Stadt Düsseldorf liegt in der Metropolregion Rhein Ruhr. Die rund 600.000 Einwohner profitieren hier von einer sehr guten infrastrukturellen Anbindung, vor allem über den öffentlichen Personennahverkehr. Das Stadtbild wird durch die verschiedenen Kulturen stark geprägt, so ist in Düsseldorf beispielsweise die größte japanische Gemeinde Deutschlands angesiedelt. Diese Internationalität sowie die Funktion als Landeshauptstadt und die starke Ausprägung als Wirtschaftskraft machen Düsseldorf einzigartig. Für Studierende gibt es eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten in den Bereichen Sport und Kultur:

Sportliche Aktivitäten

  • Zahlreiche Sportvereine (Breitensport und Leistungssport)
  • Sportschwimmbäder sowie Spaßbäder
  • Ruder- und Kanuvereine direkt am Rhein
  • Laufstrecken direkt am Rhein

Wer an Sportevents interessiert ist, kann regelmäßig die „DEG“ (Düsseldorfer Eislauf Gemeinschaft) bei Eishockeyspielen im ISS Dome anfeuern oder die „Fortuna Düsseldorf“ in der ESPRIT Arena im Kampf gegen andere Fußball-Bundesligisten unterstützen.

Kulturelle Aktivitäten

  • Zahlreiche Sehenswürdigkeiten (beispielsweise die Rheinuferpromenade, das Rathaus, das Heinrich-Heine-Geburtshaus)
  • Kunstmuseen
  • Private und städtische Theater
  • Karnevalsumzüge und Karnevalssitzungen
  • Kinos, Programmkinos und Open Air Kinos in den Sommermonaten
  • Tonhalle mit klassischer Musik sowie verschiedene Konzerthallen
  • Verschiedene Events wie die größte Kirmes am Rhein, der alljährliche Japantag mit großem Japanischem Feuerwerk

Sonstige Freizeitaktivitäten

  • Vielfältige Auswahl an Restaurants, Cafés und Kneipen
  • Altstadt
  • Exklusives Shoppen auf der Königsallee („Kö“)
  • Zahlreiche Parks und Waldgebiete

Mehr Informationen zur Stadt Düsseldorf erhalten Sie unter
http://www.duesseldorf.de/de