Datenschutzerklärung

Die WHU - Otto Beisheim School of Management (nachfolgend WHU genannt) freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Folgend finden sich Hinweise zum Datenschutz.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z.B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Sonstige Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns im Übrigen erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Vertragsschlusses mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung unserer Vertragsbeziehung und zur Zusendung von Printwerbemitteln per Post, vgl. § 28 Abs.1 BDSG, sofern Sie dem nicht widersprochen haben.

Mit vollständiger Erfüllung des Vertrags werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie - soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen - keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke. Eine Weitergabe, Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben.

Einsatz von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir in der Regel keine Cookies. Nur in Ausnahmefällen werden sog. Session-Cookies eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden spätestens mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern müssen, werden wir vorab Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen. Des Weiteren weisen wir daraufhin, dass Browser in der Regel über Funktionen zur Verwaltung von Cookies verfügen.

Sicherheit

Die WHU trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. Sollten Sie mit der WHU per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir daraufhin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Hinweise zur Webanalyse

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Conversion Tracking

Diese Website benutzt Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie mit einer Laufzeit von 30 Tagen auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf diese Website gelangt sind. Die mithilfe des Cookies gesammelten Informationen, ermöglichen es AdWords-Kunden Conversion-Statistiken zu erstellen. Möchten Sie das Tracking-Verfahren unterbinden, können Sie in Ihrem Browser Cookies der Domain googleadservices.com blockieren bzw. ablehnen.

Google Remarketing

Diese Website benutzt Remarketing. Google Remarketing ist eine Technologie durch die Personen – welche diese Website bereits besucht haben – durch zielgerichtete Werbung im Google Displaynetzwerk (auf anderen Websites) erneut über Anzeigen angesprochen werden können. Die Einblendung der Anzeigen erfolgt durch Auslesen von Cookies (Drittanbieter-DoubleClick-Cookie), welche beim ersten Besuch der Website gesetzt werden. Möchten Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten, können Sie Cookies für diese Zwecke im Anzeigenvorgaben-Manager verwalten oder über die Deaktivierungsseite der NAI (Network Advertising Initiative – Netzwerkwerbeinitiative) deaktivieren.

Weitere Informationen können Sie den Datenschutzbestimmungen von Google entnehmen.

CrazyEgg

Diese Website benutzt CrazyEgg, einen Webanalysedienst der Firma Crazy Egg, Inc., 16220 E. Ridgeview Lane, La Mirada, CA 90638, USA.

Diese Analysedienste erlauben es unter Verwendung von Cookies zu analysieren, auf welche Art Sie die Webseite nutzen (z.B. welche Inhalte angeklickt werden). Bei Einsatz der Analysedienste werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet oder genutzt. Es werden lediglich Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellt. Eine Unterbindung der Analyse (Opt-Out-Möglichkeit) können Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen und durchführen: https://www.crazyegg.com/opt-out

Verwendung von Facebook Plug-ins

Auf diesen Internetseiten werden Plug-ins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").

Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Auskunftsrecht

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie ggfs ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: Herrn Achim Sommer, Dr. Dornbach Consulting GmbH, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz, Telefon: 0261-9431 434, Fax: 0261-9431 445, E-Mail: datenschutz@whu.edu.

Kontakt

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der WHU wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

datenschutz@whu.edu