Lehrstuhl für Entrepreneurship, Innovation and Technological Transformation –

Innovation durch Kooperation.

Über uns

Mit unserem Lehrstuhl für Entrepreneurship, Innovation und Technological Transformation verfolgen wir das Ziel, Erkenntnisse darüber zu generieren und zu vermitteln, wie Unternehmen Entrepreneurship und Innovation erfolgreich mobilisieren können, um technologische Veränderungen schaffen, steuern und adressieren zu können.

Um dieses Ziel zu erreichen, führen wir vielfältige Aktivitäten in Bezug auf Bildungs-, Forschungs- und Öffentlichkeitsarbeit durch.

Unser Team

Prof. Dr.
Dries Faems

Lehrstuhlinhaber
+49 (0)261 6509 235
E-Mail senden

Benita Otte

Personal Assistant
+49 (0)261 6509 361
E-Mail senden

Maxim Mommerency

Research Assistant
+49 (0)261 6509 236
E-Mail senden

Julian Fieres

Research Assistant

Unsere Forschung

Innovativ und qualitativ hochwertig –
Der entscheidende Vorsprung für Organisationen.

Die Forschungstätigkeiten unseres Lehrstuhls sind auf das Thema „Kooperation für Innovation“ ausgerichtet. Wir erforschen, wie Organisationen aus unterschiedlichen Branchen gemeinsam neue Produkte und Dienstleistungen (zum Beispiel in der fortgeschrittenen Fertigungsindustrie, der Biotech- und Pharmaindustrie, sowie im Sektor der erneuerbaren Energien) entwickeln können.

Diese Forschungsaktivitäten wurden von internationalen Institutionen wie der Europäischen Investitionsbank, Vinnova und der Niederländischen Organisation für wissenschaftliche Forschung finanziell unterstützt und führten zu Veröffentlichungen in hochrangigen internationalen Zeitschriften und Fachmagazinen wie Academy of Management Journal, Strategic Management Journal, Journal of Management and Research Policy.

Unsere Lehre

Anspruchsvolles akademisches Wissen – 
Die Lehre an der WHU.

Im Bereich der Lehre bietet unser Lehrstuhl Kurse wie Developing Novel Business Models, Entrepreneurial Transformation in Corporations und New Product Development an. In diesen Kursen vermitteln wir den Studierenden fortgeschrittene akademische Einblicke darin, wie verschiedene Arten von Organisationen effektiv mit dem technologischen Wandel umgehen können. Darüber hinaus sind die Studierenden gefordert, diese Erkenntnisse in Workshops und Fallstudien anzuwenden. Für diese Lehrveranstaltungen setzen wir stets auf innovative didaktische Methoden wie beispielsweise Serious Lego Play.

Prof. Dr. Dries Faems verfügt auch im Bereich Executive Education über weitreichende Erfahrung in diesen Themen. So war er beispielsweise Koordinator des Führungskräftetrainings "How to make innovation happen in Horizon2020" der Generaldirektion CONNECT der Europäischen Kommission.

News

Neuigkeiten von unserem Lehrstuhl –
Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Mit seinem Fallbeispiel “Serious Lego Play for Structural Ambidexterity” erreichte Prof. Faems das Finale des 4. Innovation & Entrepreneurship Teaching Excellence Awards.

Weiterlesen

Ben Knapen hielt spannenden Vortrag über “Lean New Product Development” in unserem New-Product-Development-Kurs.

Weiterlesen

Prof. Dr. Faems als Keynote Speaker bei einer Konferenz in Palermo, Italien.

Weiterlesen

Prof. Dr. Dries Faems jüngstes Paper steht vor der Veröffentlichung im Journal of Management.

Weiterlesen

Am 19.02. pitchten WHU Bachelor-Studierende ihre Geschäftsmodelle im Kurs „Developing Novel Business Models“.

Weiterlesen

Prof. Dr. Dries Faems koordiniert eine durch regionale niederländische Innovationsprogramme geförderte Studie.

Weiterlesen

Eine Studie liefert neue Erkenntnisse dazu, wann die Zusammenarbeit mit Wettbewerbern zu Innovationen und technologischen Durchbruch führt.

Weiterlesen
Kontakt

Kontaktieren Sie uns –
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Prof. Dr. Dries Faems

Lehrstuhlinhaber

+49 (0)261 6509 235
dries.faems(at)whu.edu