Alexandra Döring, M.A.
DIE FAMILIENUNTERNEHMER Endowed Chair of Intergenerational Economic Policy

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin

+49 (0)261 6509 256
E-Mail senden
 

Alexandra Döring besuchte die Internationale Schule in Weimar und erlangte 2012 das International Baccalaureate. Sie absolvierte 2015 ihren B.A. Abschluss an der Universität Leiden (NLD) und 2017 den M.A. in Professional Public Decision Making an der Universität Bremen. Alexandra Döring nahm an diversen Austauschprogrammen, wie zum Beispiel am Rotary Auslandsjahr in Pindamonhangaba (BRA) oder am Auslandssemster an der Universidad de Chile (CHL), teil. Praxiserfahrung sammelte sie beim Absolvieren von Praktika, unter anderem bei PricewaterhouseCoopers (PwC) im Bereich Public Sector IT Consulting oder im Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Recife (BRA).

Dissertation: Digital Health Economics

Betreuer: Prof. Dr. Christian Hagist