Jessica Rheindorf, MSc.
DIE FAMILIENUNTERNEHMER Endowed Chair of Intergenerational Economic Policy

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin

+49 (0)261 6509 257
E-Mail senden
 

Jessica Rheindorf studierte Internationale Betriebswirtschaftslehre an der International School of Management in Dortmund und an der Corvinus University of Budapest, wo sie 2007 den Abschluss Master of Science in Business Administration erlangte. Vor und während ihres Studiums verbrachte sie mehrere Jahre im Ausland (in Venezuela, Spanien und Ungarn). Nach dem Studium sammelte sie mehr als 10 Jahre Industrieerfahrung als Produkt- und Brand Manager sowohl im B2B, als auch im B2C-Bereich (u.a. beim Medizinproduktehersteller L&R und bei Videojet/Danaher im Bereich industrieller Produktkennzeichnung). Seit Dezember 2018 unterstützt sie nun als Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin den Lehrstuhl für Generationenübergreifende Wirtschaftspolitik.

Forschungsinteresse: Gesundheitsökonomie, Fachkräftemangel in Gesundheitsfachberufen

Dissertation: Essays on Health Economics

Betreuer: Prof. Dr. Christian Hagist