WHU | Logo
16.09.2021

Dissertation am Lehrstuhl für Digitales Marketing

Simon Stolz schließt seine Promotion erfolgreich ab.

Am 9. September 2021 hat Herr Simon Stolz erfolgreich seine Promotion abgeschlossen und den akademischen Grad Doctor Rerum Politicarum (Dr. rer. pol.) erlangt. 

Herr Simon Stolz stellt in seiner Dissertation „Targeting and Empowering Users in a Digital Era“ drei Forschungsprojekte vor, die sich mit der Frage beschäftigen, wie digitale Strategien im Marketing am besten genutzt werden können. Die Dissertation befasst sich thematisch mit einer Vielzahl von Geschäftsproblemen, die im heutigen digitalen Zeitalter von Bedeutung sind. Die von ihm untersuchten Themen sind für Betreiber von Social-Media-Plattformen, Nutzer von berufsbezogenen Social-Media-Netzwerken und Unternehmen, die Geschäftsmodelle zur Online-Lead-Generierung einsetzen, von großer Bedeutung.

Bemerkenswerterweise gelang es Herrn Stolz, alle seine Arbeiten noch vor seiner Disputation in renommierten Fachzeitschriften zu veröffentlichen: MIS Quarterly, Journal of Interactive Marketing und Marketing Review St. Gallen.

Wir gratulieren Herrn Stolz sehr herzlich und wünschen ihm weiterhin alles Gute für seinen weiteren beruflichen Weg.

WHU | Logo