Deine Zukunft beginnt jetzt –

Bewirb dich für unser Bachelor Programm!

Wir suchen begeisterungsfähige, empathische und kommunikative Studierende. Wenn du logisch denken kannst, zielstrebig und verantwortungsbewusst bist, gleichzeitig gerne im Team arbeitest und offen bist für neue Erfahrungen, dann passt die WHU perfekt zu dir. Entscheidend ist für uns eine Mischung aus akademischen Fähigkeiten und überzeugenden persönlichen Kompetenzen.

 

Zulassungsvoraussetzungen

Bestens vorbereitet –
Unsere Zulassungskriterien

  • Hochschulzugangsberechtigung: Abitur, fachgebundene Hochschulreife Wirtschaft oder vergleichbarer nationaler oder internationaler Abschluss (z.B. IB, A-Levels).
    Wenn dir bis zum Bewerbungsschluss noch kein Abschlusszeugnis vorliegt, kannst du dich mit dem Halbjahreszeugnis deines letzten Schuljahres bewerben.
  • Nachweis fortgeschrittener Englischkenntnisse1, z. B.:
    TOEFL iBT: min. 95 Punkte (bilingualer Track) oder 100 (englischsprachiger Track). TOEFL-Code der WHU ist 0682.
    TOEFL iBT Special Home Edition: min. 95 Punkte (bilingualer Track) oder 100 (englischsprachiger Track)
    Institutional TOEFL (ITP): min. 587 Punkte (bilingualer Track) oder 600 (englischsprachiger Track)
    IELTS (Academic Module): min. 6,5 (bilingualer Track) oder 7,0 (englischsprachiger Track)
    Cambridge C1 Advanced Zertifikat: min. Grade C (bilingualer Track) oder Grade B (englischsprachiger Track)

    Bitte beachte, dass wenn du deinen Schulabschluss an einer Schule mit Englisch als Unterrichtssprache absolvierst, du möglicherweise von einem Englischtest befreit bist. In diesem Fall bitten wir dich, eine Bestätigung deiner Schule in unser Bewerbungsportal hochzuladen.
  • Sechs Wochen Praxiserfahrung in Vollzeit1: Betriebliche Berufsausbildung oder kaufmännisches Praktikum von mindestens sechs Wochen. Das Praktikum kann in Abschnitte von mindestens zwei Wochen aufgeteilt und auch nach der Bewerbung noch bis Studienbeginn absolviert werden. Zudem werden Praktika, die im eigenen Familienbetrieb absolviert wurden bzw. älter als zwei Jahren sind, nicht anerkannt.

Englisch- und Praktikumsnachweise müssen spätestens am 31. Mai 2021 vorliegen. Der Englischtest sollte daher spätestens Ende April/Anfang Mai absolviert werden (Korrekturzeit ca. zwei Wochen). Das eigentliche Praktikum kann auch nach der Bewerbung noch bis Studienbeginn absolviert werden.

Unterlagen

Du kannst die Bewerbungsunterlagen hier herunterladen:

ZU DEN UNTERLAGEN

Wichtige Daten

Bewerbungszeitraum
15. September 2020 - 15. Mai 2021

Endauswahlrunden

22. Jan. – 13. Feb., 2021 (Bewerbungsschluss: 15. Jan.)

19. März – 9./10. April, 2021 (Bewerbungsschluss: 15. März)

23. April – 14./15. Mai, 2021 (Bewerbungsschluss: 15. April)

21. Mai – 11./12. Juni, 2021 (Bewerbungsschluss: 15. Mai)

Der schriftliche Test findet am Anfang jeder Endauswahlrunde statt. Die persönlichen Interviews finden an den letzten oder am vorletzten Tag jeder Endauswahlrunde statt.

 

Studienbeginn: 
1. September 2021

Beginn der Einführungswoche: 
wird noch bekannt gegeben

online bewerben

Du planst nach der Schule ein Jahr Auszeit - Work&Travel, Au-pair, FSJ? Vorzeitige Bewerbung möglich!

Bewirb dich gern bereits jetzt für einen Studienplatz in 2022! Die entsprechenden Englisch- und Praktikumsnachweise kannst du bis zum Frühjahr 2022 nachreichen. Bis dahin kannst du auch noch jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen von deiner Bewerbung zurücktreten.

Jetzt bewerben

Bewerbungsprozess & Auswahlverfahren

Los geht's –
Unser vierstufiger Bewerbungsprozess

Du erfüllst alle Zulassungsvoraussetzungen und bist motiviert, deine Zukunft jetzt zu beginnen? Dann kann das Auswahlverfahren starten.

Die WHU wählt in einem vierstufigen Auswahlverfahren circa 240 Studierende aus, die aufgrund ihrer Fähigkeiten und ihrer Persönlichkeit für ein Bachelor Studium an unserer Hochschule besonders geeignet sind.

Bevor du mit deiner Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal startest, lies bitte nochmals genau die Anforderungen für das Bachelor Programm und das Dokument Bewerbungsunterlagen für das Auswahlverfahren durch. Danach:

Jetzt zum Bewerbungsportal

Bewerbungsgebühren

Für Bewerbungen, die bis zum 15. März eingereicht werden, entfällt die Bewerbungsgebühr.

Nach dem 15. März wird für die Bearbeitung jeder eingegangenen Bewerbung eine nicht erstattungsfähige Gebühr von EUR 50,00 erhoben.

Bitte überweise die Gebühr auf folgendes Konto:

Begünstigter: WHU – Otto Beisheim School of Management
Bankname und Adresse: Sparkasse Koblenz, Bahnhofstr. 11, 56068 Koblenz, Deutschland
IBAN: DE85 570 501 20 00000 94102
BIC (SWIFT): MALA DE 51 KOB

Bitte gib folgenden Verwendungszweck an:"100421-Nachname, Vorname".

Bewerberinnen und Bewerber mit sehr guten Noten werden zur Endauswahlrunde eingeladen. Mit guten oder befriedigenden Noten wirst du ebenfalls zur Endauswahlrunde eingeladen, wenn du aufgrund deiner Persönlichkeit überzeugen kannst. Hierzu zählen außerschulische Aktivitäten (Sport, soziales Engagement, Nebenjobs), deine Motivation und interkulturelle Erfahrungen.

Aus aktuellem Anlass

Sicherheit geht immer vor! Um dir das bestmögliche Erlebnis zu bieten, wird unser Auswahlverfahren sowohl online als auch auf dem Campus stattfinden.

Endauswahlrunde

In der Endauswahlrunde wollen wir dich noch besser kennenlernen. Das Auswahlverfahren besteht aus drei Teilen:

  • Online-Präsentation und Fragen basierend auf Persönlichkeit und Motivation
  • Einzelinterviews entweder Online oder On-Campus

Die Entscheidung wird in der Regel direkt in der Woche nach dem letzten Schritt der Endauswahlrunde getroffen und das Ergebnis wird dir direkt per E-Mail bekannt gegeben.

Du kannst deinen Studienplatz auch für ein Jahr reservieren, wenn du nach dem Schulabschluss ein Jahr Auszeit (zum Beispiel Work & Travel, FSJ, Au-Pair) planst. Den Englischnachweis und den Nachweis der Berufserfahrung kannst du in diesem Fall natürlich bis zum Folgejahr nachreichen.

Studiengebühren & Finanzierung

Investiere in deine Zukunft –
Wir unterstützen dich bei der Finanzierung.

Du möchtest an der WHU studieren? An den Studiengebühren wird es nicht scheitern! Um allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern das Studium zu ermöglichen, vergibt die WHU in erheblichem Umfang Voll-­ und Teilstipendien. Soziale Benachteiligungen sind somit ausgeschlossen. Wenn du nicht stipendienberechtigt bist, bietet dir die WHU eine Reihe unterschiedlicher Finanzierungskonzepte.

Mehr zu Studiengebühren und Finanzierung