Investieren Sie in Ihre Zukunft –

So können Sie Ihr berufsbegleitendes Studium finanzieren.

Bei Fragen zur Finanzierung Ihres MBA-Studiums sind wir gerne behilflich!

Das MBA-Studium kann eine zeitliche und finanzielle Investition darstellen. Wir unterstützen Sie dabei, die für Sie passenden Finanzierungsmöglichkeiten zu finden. Damit möchten wir sicherstellen, dass diese Investition Ihrer Zukunft nicht im Wege steht.

Folgende Finanzierungsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

2005 entwickelte die an der WHU gegründete Brain Capital GmbH ein neues und innovatives Programm zur Studienfinanzierung: den Umgekehrten Generationenvertrag. Studienanwärter aus der EU, den USA und Kanada, die bereits für ein MBA Programm der WHU angenommen wurden, können sich für diese Form der Studienfinanzierung bewerben. Der Umgekehrte Generationenvertrag ermöglicht es Ihnen, sich ohne finanzielle Sorgen voll auf ihr Studium zu konzentrieren. Die Rückzahlung erfolgt erst nach Abschluss des Studiums, nach Erreichen eines Mindesteinkommens. Die Höhe der Rückzahlung ist an das Bruttoeinkommen gekoppelt und passt sich somit der persönlichen Zahlungsfähigkeit an. Die Rückzahlungen ermöglichen nachfolgenden Studierenden das Studium an der WHU.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der WHU Brain Capital Webseite.

 

Das örtliche Bankinstitut bietet Darlehen für Studierende der WHU an.

Hier klicken um mehr Informationen zu erhalten

Um hoch qualifizierte Teilnehmer mit den unterschiedlichsten akademischen und beruflichen Hintergründen zu gewinnen, vergibt die WHU Teilstipendien an herausragende Bewerber. 

Um sich für ein Stipendium zu bewerben, nutzen Sie bitte das jeweilige Bewerbungsformular, das Sie herunter laden können. Bitte beachten Sie, dass nur eine Stipendienbewerbung pro Person eingereicht werden kann und dass die Bewerbung für ein Stipendium eine Bewerbung für das Part-Time MBA-Programm der WHU voraussetzt. Da sowohl Studienplätze als auch Stipendien auf laufender Basis vergeben werden, empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung.
Bitte senden Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular per e-Mail an mba(at)whu.edu. (Die Bewerbung für ein Scholarship muss vor Vertragsunterschrift beim Admissions Team eingegangen sein)

 

Weitere Informationen zu Stipendien u.a. von Stiftungen finden Sie auf den folgenden Webseiten:

 

Was ist in den Studiengebühren enthalten?*
  • alle Bücher und Kurs-Materialien
  • Kaffeepausen, Getränke, Mittagessen an den Vorlesungstagen am Campus
  • Unterkunft und Halbpension während der drei internationalen Module in den USA, Indien und China
  • Seminare und Workshops zur Persönlichkeitsentwicklung
  • Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen

* Die Studiengebühr beinhaltet nicht die Flug-, Reise- und Visakosten während der internationalen Module, noch die Unterkunft in Düsseldorf. Visabezogene Kosten für die internationale Module betragen insgesamt etwa 1.000 EUR. Für die meisten Ziele ist ein spezielles Visum nötig; ein Business- oder Touristenvisum reicht nicht aus.  

Informationen für Steuerzahler in Deutschland (gilt auch für internationale MBA-Absolventen, die nach dem Studium in Deutschland arbeiten): Die Studiengebühren für das MBA-Programm sind steuerlich als Werbungskosten absetzbar. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier oder kontaktieren Sie Ihren Steuerberater.

43.000
Part-Time MBA Program
September intake

Unsere Early Bird Deadlines:

Bis 31.01 bewerben:  €5.000 Teilerlass
Bis 31.03 bewerben:  €3.000 Teilerlass

* Eine vollständige Bewerbung beinhaltet Online-Bewerbung, MBA-Fragebogen, eingereichte GMAT- und TOEFL-Testergebnisse und Universitätsunterlagen