WHU | Logo

Cognitive and Developmental Psychology

Kurs ID
PSY112
Art des Kurses
BSc Kurs
Wochenstunden
2,0
ECTS
3,0
Semester
HS 2022
Vortragssprache
Englisch
Vortragende/r
Prof. Dr. Rüdiger F. Pohl
Bitte beachten Sie, dass AustauschstudentInnen im BSc-Programm der WHU eine höhere Anzahl an Credits erwerben als hier aufgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das [International Relations Office].
Kognitive Psychologie folgt einem Informationsverarbeitungsansatz und beinhaltet die Prozesse zum Aufnehmen, Verarbeiten, Speichern und Abrufen von Informationen. Um diese Prozesse besser zu verstehen, werden wir uns näher anschauen, wie Informationen gelernt werden und wie das Gedächtnis funktioniert. In komplexeren Situationen gewinnen Problemlösen und Denkprozesse an Bedeutung. Und schließlich zeigt uns die Alltagserfahrung, wie wichtig Urteilen und Entscheiden sind.

Entwicklungspsychologie folgt einem Lebensspannen-Ansatz und sieht die menschliche Entwicklung als das Produkt aus genetischen und Umweltfaktoren. Wir folgen diesem Ansatz und betrachten psychologische Prozesse von der Zeugung bis zum Tod. In Verbindung zum ersten Teil des Kurses schauen wir uns genauer die kognitive Entwicklung an.

Date Time
Monday, 07.11.2022 15:30 - 18:45
Tuesday, 08.11.2022 15:30 - 18:45
Monday, 28.11.2022 15:30 - 18:45
Tuesday, 29.11.2022 15:30 - 18:45
Tuesday, 06.12.2022 15:30 - 18:45
Wednesday, 07.12.2022 08:00 - 11:15
Die Teilbereiche der Kognitiven Psychologie kennen

Den Informationsverarbeitungsansatz verstehen und die beteiligten Prozesse auf spezifische Abläufe anwenden können

Mechanismen des kognitiven Lernens kennen

Merkmale des Gedächtnisses kennen und seine Komponenten unterscheiden können

Mechanismen der Langzeitspeicherung anwenden können

Vorstellungen von der Wissensrepräsentation im Gedächtnis entwickeln

Experimente und Befunde zum Problemlösen kennen

Das Konzept der Kreativität verstehen und anwenden können

Die grundlegenden Mechanismen des Denkens, Urteilens und Entscheidens kennen und auf spezifische Situationen anwenden können

Die Teilbereiche der Entwicklungspsychologie kennen

Den Lebensspannen-Ansatz nachvollziehen können

Die Debatte um Erbe und Umwelt verstehen

Vorgänge bei Schwangerschaft und Geburt wie auch bei Sterben und Tod kennen

Die zentralen Punkte der kognitiven Entwicklung verstehen

Anderson, J. R. (2013). Kognitive Psychologie (7th ed.). Heidelberg: Spektrum Akademischer Verlag. Schneider, W., & Lindenberger, U. (2018). Entwicklungspsychologie (8th ed.). Weinheim: Beltz
Vorlesung, Übung, Diskussion
Schriftliche Abschlussprüfung, 90 min
Gute englische Sprachkenntnisse, da der Unterricht auf englisch ist.
90
WHU | Logo