WHU | Logo

Deutschland in Europa

Das Bewusstsein für die geografische Vielfalt Deutschlands zu erweitern sowie die Entwicklung Deutschlands von der Stunde Null bis 2007 darzustellen.
Kurs ID
EXCHGIE400
Art des Kurses
Tauschie LV
Wochenstunden
2,0
ECTS
4.5
Semester
HS 2019
Vortragssprache
Englisch
Vortragende/r
Geoff Sammon
Bitte beachten Sie, dass AustauschstudentInnen im BSc-Programm der WHU eine höhere Anzahl an Credits erwerben als hier aufgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das [International Relations Office].
Die Lage Deutschlands mitten in Europa ist und war ein wichtiger Faktor, der die deutsche Haltung zu Europa beeinflusst. Dieser Kurs soll herausfinden, was sich hinter den Stereotypen über Deutschland verbirgt, und die regionale Vielfalt innerhalb dieser bedeutenden Wirtschaftsmacht von 80 Millionen Menschen entdecken. Ein zweiter Schwerpunkt liegt in der Nachkriegsgeschichte des Landes: Wie Deutschland aus der materiellen und moralischen Katastrophe des Zweiten Weltkriegs wieder auferstand. Im Rahmen dieses Teils der Lehrveranstaltung wird das "Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" in Bonn besichtigt. Drittens kommen Aspekte wie Einwanderung, die Umweltbewegung und der aktuelle Reformprozess zur Sprache.
Diese Veranstaltung ist auf max. 30 Teilnehmer beschränkt.
Date Time
Monday, 25.11.2019 11:30 - 15:15
Tuesday, 08.10.2019 11:30 - 15:15
Monday, 28.10.2019 11:30 - 15:15
Tuesday, 05.11.2019 11:30 - 15:15
Monday, 18.11.2019 11:30 - 15:15
Tuesday, 03.12.2019 11:30 - 15:15
Monday, 09.12.2019 16:00 - 17:30
Various media sources as basis for discussion and teaching
Script provided at beginning of course
Whole-class teaching, group and pair work
WHU | Logo