WHU | Logo

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Geschichtskenntnisse bilden den Hintergrund für das Verständnis der heutigen Zeit. Im Studium generale sollen sie auf die allgemeine Geschichte - über die Wirtschaftsgeschichte hinaus - ausgedehnt werden und damit zur Persönlichkeitsbildung beitragen.
Kurs ID
GEN404
Art des Kurses
BSc Kurs Studium Generale
Wochenstunden
2,0
ECTS
3.0
Semester
HS 2020
Vortragssprache
Deutsch
Vortragende/r
Prof. Dr. Hanno Sowade
Bitte beachten Sie, dass AustauschstudentInnen im BSc-Programm der WHU eine höhere Anzahl an Credits erwerben als hier aufgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das [International Relations Office].
Darstellung der wichtigsten Phasen der deutschen Geschichte seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Im Mittelpunkt steht die deutsche Frage, die Vorgeschichte der Teilung, das vierzigjährige Nebeneinander zweier deutscher Staaten, die politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR. Die Vereinigung sowie Probleme und Perspektiven im Prozess des Zusammenwachsens der beiden Teile Deutschlands auf dem Weg in ein Europa ohne Grenzen werden herausgearbeitet.

Die Vorlesung gliedert sich in fünf Abschnitte sowie eine Exkursion in das " Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland " in Bonn.
Date Time
Thursday, 29.10.2020 18:00 - 21:00
Wednesday, 04.11.2020 18:00 - 21:00
Wednesday, 11.11.2020 18:00 - 21:00
Wednesday, 25.11.2020 18:00 - 21:00
Tuesday, 01.12.2020 18:00 - 21:00
Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (Hrsg.): Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945, 2. Aufl. Bielefeld/Berlin 2019. Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (Hrsg.): Demokratie jetzt oder nie! Einsichten. Diktatur - Widerstand - Alltag, 2. Aufl. Leipzig 2008.Benz, Wolfgang: Auftrag Demokratie. Die Gründungsgeschichte der Bundesrepublik und die Entstehung der DDR 1945 – 1949, Berlin 2009.Benz, Wolfgang; Scholz, Michael F.: Deutschland unter alliierter Besatzung1945 – 1949, die DDR 1949 – 1990; Gebhardt: Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 22, 10. Aufl. Stuttgart 2009.Birke, Adolf M.; Wengst, Udo: Die Bundesrepublik Deutschland. Verfassung, Parlament und Parteien 1945 – 1998, München 2010.Conze, Eckart: Die Suche nach Sicherheit. Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis in die Gegenwart, München 2009Doering-Manteuffel, Anselm; Raphael, Lutz: Nach dem Boom. Perspektiven auf die Zeitgeschichte seit 1970, Göttingen 2008.Geppert, Dominik: Die Arä Adenauer, 2. Aufl. Darmstadt 2007.Görtemaker, Manfred: Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Von der Gründung bis zur Gegenwart, Frankfurt/Main 2000.Heydemann, Günther: Die Innenpolitik der DDR, Enzyklopädie deutscher Geschichte, Bd. 66, München 2003.Ihme-Tuchel, Beate: Die DDR. 2. Aufl. Darmstadt 2007.Lappenküper, Ulrich: Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland 1949 bis 1990, München 2008.Morsey, Rudolf: Die Bundesrepublik Deutschland. Entstehung und Entwicklung bis 1969, 5. Auflage, Oldenbourg Grundriss der Geschichte, Bd. 19, München 2007.Rödder, Andreas: Die Bundesrepublik Deutschland 1969-1990, Oldenbourg Grundriss der Geschichte, Bd. 19 a, München 2004.Schildt, Axel; Siegried, Detlef: Deutsche Kulturgeschichte. Die Bundesrepublik – 1945 bis zur Gegenwart, München 2009.Scholtyseck, Joachim: Die Außenpolitik der DDR, Enzyklopädie deutscher Geschichte, Bd. 69, München 2003.Steiner, André: Von Plan zu Plan. Eine Wirtschaftsgeschichte der DDR, München 2004Weber, Hermann: Die DDR 1945-1990, 4. Auflage, Oldenbourg Grundriss der Geschichte, Bd. 20, München 2004.Wolfram, Edgar: Die Bundesrepublik Deutschland (1949 – 1990), Gebhardt: Handbuch der deutschen Geschichte, Bd. 23, 10. Aufl. Stuttgart 2005.
Vorlesung
Sprache: Deutsch
90
WHU | Logo