WHU | Logo

Kosten- und Leistungsrechnung, Gruppe B

Das interne Rechnungswesen, speziell die Kostenrechnung, zählt zu den Kernbereichen betriebswirtschaftlicher Ausbildung. Kosten und Erlösdaten sind zentrale Ausgangsinformationen zur zielorientierten Führung von Unternehmen. Zugleich trägt die Abbildung der Realprozesse zu einem ökonomischen Verständnis der Werteströme im Unternehmen bei. Kostenrechnung ist eine Art ökonomische Sprache, die jeder Betriebswirt beherrschen muss. Diese Sprache zu lernen, ist Ziel der Veranstaltung.
Kurs ID
ACCT301
Art des Kurses
BSc Kurs
Wochenstunden
2,0
ECTS
3.0
Semester
HS 2019
Vortragssprache
Deutsch
Vortragende/r
Prof. Dr. Dr. h.c. Juergen Weber
Bitte beachten Sie, dass AustauschstudentInnen im BSc-Programm der WHU eine höhere Anzahl an Credits erwerben als hier aufgeführt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an das [International Relations Office].
Die Veranstaltung setzt sich aus drei Teilen zusammen:
  1. Einführendes Fallbeispiel: Am Beispiel der more-copy-GmbH wird in die Grundgedanken und -mechanismen der Kostenrechnung eingeführt.
  2. Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung.
  3. Kostenrechnungssysteme: Nach abgeschlossener Darstellung des Konstrukts "Vollkostenrechnung" wird abschließend auf die Kostenplanung, teilkostenrechnungsbezogene Ergebnisrechnungen und die Einzelkostenrechnung eingegangen.
Date Time
Thursday, 05.09.2019 08:00 - 11:15
Wednesday, 18.09.2019 08:00 - 11:15
Tuesday, 24.09.2019 08:00 - 11:15
Thursday, 26.09.2019 08:00 - 11:15
Wednesday, 02.10.2019 08:00 - 11:15
Thursday, 10.10.2019 08:00 - 11:15
Tuesday, 03.12.2019 10:00 - 11:00
Monday, 16.12.2019 13:00 - 16:00
Anwendung grundlegender Kostenrechnungsmethodiken
Weber, J./Weißenberger, B.: Einführung in das Rechnungswesen, 9. Auflage, Stuttgart 2015
Vorlesung, interaktives Lehrgespräch, Case Studies, Gruppenarbeiten, Selbststudium
Klausur (75%), In-class Cases (25%)
90
WHU | Logo