Wir sind bereit weiter zu wachsen –

Zurück an den Campus mit Blick in die Zukunft.

"Unsere Gemeinschaft hat große Anstrengungen auf sich genommen, sie hat Courage und Commitment gezeigt, um die Corona-Krise zu meistern und den Hochschulbetrieb an der WHU weiterführen zu können. Ich möchte jedem Einzelnen von Ihnen für die große Unterstützung und das Vertrauen danken! Die WHU hat auf dem Gebiet der Digitalisierung einen beeindruckenden Sprung nach vorn gemacht und ist bereit, zu wachsen und ihre Position in der Business School-Landschaft zu stärken. Seit Anfang Juli 2020 heißt die WHU Studierende wieder auf dem Campus willkommen. Um den offiziellen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir unsere Lehrformate angepasst und deutliche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen kommuniziert. Durch den Einsatz modernster Technik, sowohl in der Sicherheit als auch der hybriden Lehre, möchten wir das Lernen so angenehm und einträglich wie möglich gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Studierenden vor Ort sind oder online teilnehmen. Unsere Priorität ist es, Ihre Gesundheit und Sicherheit auf dem Campus zu gewährleisten und unser Engagement für Ihr Wohlergehen und Ihre Ausbildung zu zeigen. Mit Vertrauen auf den WHU Spirit zählen wir auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung." 

– Prof. Dr. Markus Rudolf, Rektor der WHU

Zurück im Hörsaal

Die WHU geht den nächsten Schritt in Richtung Normalisierung und nimmt die hybride Lehre am Campus Vallendar für die Bachelor- und Masterprogramme auf.

Erfahren Sie mehr

Online-Formate, hybride Lehre und Corona

Bedingt durch die Corona-Krise ist es der WHU gelungen, in Sachen Online-Formate und hybrider Lehre einen riesigen Schritt voran zu gehen. Aber die kontinuierlichen Entwicklungen setzen sich fort.

Erfahren Sie mehr

Mit WHU Online MBA in die Zukunft

Mit ihrem neuen reinen Online-Programm für ein MBA-Studium gehört die WHU – Otto Beisheim School of Management zu den Pionieren unter den Top Business Schools.

Erfahren Sie mehr 

 

Ihre Gesundheit
& Sicherheit

 

Ihr Studium
& Campus-Leben

 

Unser Courage
& Commitment

Ihre Gesundheit & Sicherheit

Die Gesundheit & Sicherheit aller –
Das war und ist nach wie vor unsere oberste Priorität.

Die Gesundheit und Sicherheit aller Mitglieder der WHU-Gemeinschaft sicherzustellen und gleichzeitig einen Beitrag zu leisten, damit sich das Virus nicht weiter ausbreitet, ist für die WHU von größter Bedeutung. Wir haben bereits verschiedene neue Maßnahmen an unseren beiden Standorten Düsseldorf und Vallendar umgesetzt und stellen damit sicher, dass alle Mitarbeitenden, Lehrenden und unsere Studierenden an den Campus zurückkehren können. Darüber hinaus beobachten wir die Situation kontinuierlich und bleiben flexibel, um uns stets an mögliche Veränderungen anpassen zu können.

  • zusätzliche Hygienemaßnahmen unter Einsatz moderner Technologien
  • erhöhte Sicherheitsverfahren
  • angepasste Öffnungen der Campus-Einrichtungen

Überblick über die Maßnahmen auf dem Campus 

Rückkehr zum Campus
und Sicherheit.

Die Gemeinschaft und Umsetzung unseres Mottos "we foster Courage and Commitment always" zu leben, ist heute wichtiger denn je. Bisher sind wir diesen Weg wie eine Familie erfolgreich zusammen gegangen und haben auch in Krisenzeiten auf unsere Werte vertraut. Es besteht kein Zweifel, dass alle Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen an beiden WHU-Standorten unter das Dach des Code of Conduct fallen, der unsere Vision, Mission und Werte ergänzt.

Die Standards gelten für alle Mitglieder der WHU-Community, um ihre eigene Sicherheit und die Gesundheit anderer zu gewährleisten.

Code of Conduct

Ihr Studium & Campus-Leben

Organisation der Studiengänge an der WHU –
Verlässlich und sicher lernen.

Alle Programme der WHU freuen sich darauf, so bald wie möglich die Studierenden wieder auf dem Campus begrüßen zu können. Wir haben alle Vorbereitungen getroffen, um die Gesundheit und Sicherheit von Mitarbeitenden, Studierenden und Lehrenden der WHU sicherzustellen und eine Lernerfahrung ohne Unterbrechungen zu gewährleisten. Mit der Einführung unseres hybriden Lehrformats sind wir seit dem 1. Juli in der Lage, Ihnen unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort eine Teilnahme am Unterricht im Hörsaal zu ermöglichen. Gleichzeitig sind wir gut vorbereitet, planen weiter voraus und können dadurch auf alle Eventualitäten, die das Coronavirus möglicherweise mit sich bringt, flexibel reagieren. Wir verstehen es als unseren Auftrag, die qualitativ hochwertigste Bildung in der sichersten Umgebung anzubieten. Besuchen Sie auch gerne unsere FAQ-Seite für Studieninteressierte, um weitere Informationen zu erhalten.

Campus Wiedereröffnungs-Plan:

Alle Aktivitäten der Programme finden in Übereinstimmung mit den generellen Hygienemaßnahmen der WHU statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Bewerbungen: Sämtliche Bewerbungsprozesse wurden in ein digitales Format überführt und werden als solches auch weiterhin angeboten. Wenn Sie Interesse an einem der WHU-Programme haben, besuchen Sie bitte unsere Webseite.
  • Vorlesungen: Alle Vorlesungen werden im hybriden oder digitalen Format angeboten. Das erlaubt es uns, die hohe Qualität unserer Lehre und das hohe Maß an Interaktion aufrechtzuerhalten, bis wir alle Studierenden wieder am Campus begrüßen dürfen. All jene, die bereits wieder auf dem Campus sind, können die Hörsäle und Seminarräume entsprechend der örtlichen Vorgaben und Hygienestandards nutzen.
  • Prüfungen: In den vergangenen Monaten fanden sämtliche Prüfungen im digitalen Format statt. Die Umstellung verlief nahtlos. Damit verfügt die WHU über eine solide Basis für zukünftige Prüfungsphasen. Details zur Durchführung von Prüfungen finden Sie hier.
  • Empirisches Lernen: Das Video zur Future Leaders Fundraising Challenge (WHU MBA-Programm) vermittelt einen Eindruck, wie die WHU verschiedenste Lernformate digital umgesetzt hat.

Auch das Career Center der WHU hat auf ein digitales Format umgestellt und bietet Services wie Beratungstermine digital an. Bei abgesagten Praktika half das WHU Career Center den Studierenden dabei, alternative Lösungen zu finden, indem es sie mit Unternehmen und Start-ups in Kontakt brachte, die noch freie Praktikumsplätze hatten. Da das Career Center enge Beziehungen zu den WHU-Alumni pflegt, haben sich auch hier viele von ihnen bereit erklärt, ihre Unterstützung anzubieten. Dazu gehören die von den Studierenden donnerstags geführte "Alumni Insights Night", Industrie-Panels und der Austausch per E-Mail. Ein sehr positiver Nebeneffekt davon, alles online zu stellen, bestand darin, dass wir somit in der Lage waren, Alumni, die auf der ganzen Welt arbeiten, an diesen Online-Panel-Diskussionen teilnehmen zu lassen. Außerdem ermöglichte die Funktion von "Breakout Rooms" während Online-Meetings schnelle und effektive Diskussionen in kleinen Gruppen. Einige Alumni konnten ferner gemeinsam mit ihrem Arbeitgeber aktuellen Studierenden ein Praktikum oder eine Vollzeitstelle anbieten. In Bezug auf internationale Praktika hat die Hochschule die Richtlinien flexibel gestaltet, so dass die Studierenden die Möglichkeit haben, sich entweder für ein zusätzliches Inlandspraktikum in diesem Jahr zu entscheiden oder stattdessen das internationale Praktikum im nächsten Jahr zu absolvieren. Das Career Center hat auch an virtuellen Karrieremessen teilgenommen, so dass sich die Studierenden trotz der aktuellen Situation weiterhin vernetzen und sich um Stellen bewerben können.

Weitere Informationen

Nehmen Sie mit dem Career Center Kontakt auf

Das International Relations Office der WHU (IRO) steht in Kontakt mit allen Austauschstudierenden. Es stellt sicher, dass alle Studierenden ihr Auslandssemester gemäß der Anforderungen aber auch zu ihrer persönlichen Zufriedenheit abschließen können. Die Mitarbeitenden des IRO überprüfen laufend die Entwicklung der Situation und passen die Regularien entsprechend an.

Weitere Informationen

Nehmen Sie mit dem IRO Kontakt auf

Unterrichtsformat

Hybrider Unterricht

Indem wir Präsenzunterricht auf dem Campus mit digitalen Unterrichtsformaten kombinieren, gewährleisten wir auch für jene eine verlässliche Ausbildung, die nicht auf den Campus kommen können. Gleichzeitig ermöglichen wir den Studierenden vor Ort eine klassische Lernerfahrung in unseren Unterrichtsräumen.

MEHR ZUM HYBRIDEN UNTERRICHT AN DER WHU

Unterrichtsformat

Hybrider Unterricht

Indem wir Präsenzunterricht auf dem Campus mit digitalen Unterrichtsformaten kombinieren, gewährleisten wir auch für jene eine verlässliche Ausbildung, die nicht auf den Campus kommen können. Gleichzeitig ermöglichen wir den Studierenden vor Ort eine klassische Lernerfahrung in unseren Unterrichtsräumen.

MEHR ZUM HYBRIDEN UNTERRICHT AN DER WHU

Veranstaltungsformate

Events, studentische Initiativen, Infrastruktur und mehr –
Wie sieht das Leben auf dem Campus jetzt aus?

Veranstaltungen und die Campus-Infrastruktur sind integrale Bestandteile des Campuslebens an der WHU. Deshalb geben wir diesen Themen im Rahmen der Regularien möglichst viel Raum. Wie immer stehen die Sicherheit und die Gestaltung des Lehrbetriebs an erster Stelle. Wir versuchen jedoch ständig, Konzepte zu entwickeln, die zusätzliche Campus-Erfahrungen ermöglichen.

Im Folgenden finden Sie Informationen über den aktuellen Stand verschiedener Aspekte des Campuslebens und wichtige Ausstattungen für WHU-Studierende.

Dank einer konsequenten "e-preferred"-Erwerbspolitik für Bücher und Zeitschriften seit mehr als einem Jahrzehnt konnte die WHU-Bibliothek in den letzten Wochen den Informationsbedarf mit ihren digitalen Ressourcen und Dienstleistungen decken. Gedrucktes Material wurde und wird weiterhin auf Anfrage per Post zur Verfügung gestellt. Dieser Service wird bis zum Ende des akademischen Jahres aufrechterhalten.

Die Bibliothek hat nun wieder für Studierende geöffnet und freut sich auf ihre Rückkehr. Leider ist die Bibliotheksbenutzung derzeit noch durch einige Hygienevorschriften eingeschränkt, um die Sicherheit aller Besucher zu gewährleisten. Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrem Besuch mit dem Bibliotheksteam in Verbindung zu setzen, um aktuelle Informationen zu erhalten.

Erfahren Sie mehr

Basierend auf den Hygienevorgaben des Landes Rheinland-Pfalz wurde das Campus-Gym in Vallendar wieder geöffnet. Wer das Gym benutzen möchte kann sich einfach online durch ein neues Buchungssystem einen Termin buchen und sich auf eine angenehme und sichere Trainingsumgebung freuen.

Zeitfenster buchen (nur für WHU-Angehörige zugänglich)

Events sind ein wichtiger Bestandteil des Campuslebens an der WHU. Deshalb werden große Anstrengungen unternommen, um ausgewählte Veranstaltungen wieder zu ermöglichen. Jedes Event auf dem Campus wird in einem strukturierten Prozess geplant, um sicherzustellen, dass alle Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften eingehalten werden können. Veranstaltungen mit Partycharakter sind vorerst ausgeschlossen.

Bevorstehende Veranstaltungen

Die WHU verfügt über mehr als 30 studentische Initiativen, die nicht nur zum Campus Leben, sondern auch zur Erfahrung jedes einzelnen Studierenden beitragen. WHU-Studierende wissen, wie man unter diesen herausfordernden Umständen innovativ sein kann, und obwohl sich die Formate ändern können, ist und bleibt der Geist jeder Initiative präsent. In Übereinstimmung mit den örtlichen Bestimmungen und den WHU-Veranstaltungsrichtlinien werden die Aktivitäten der studentischen Initiativen zu Beginn des neuen akademischen Jahres auf dem Campus nach und nach wieder aufgenommen. Die verantwortlichen Studierenden der einzelnen Initiativen definieren Hygienekonzepte auf Grundlage der behördlichen Vorschriften in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die allgemeine Unterstützung der WHU sowie die hohe Qualität ihrer technischen Standards werden als Grundlage für ein ganz besonderes Jahr für alle studentischen Initiative dienen, deren Führungsteams ihr Bestes tun werden, um den Spirit aufrechtzuerhalten, der durch ihre Veranstaltungen verbreitet wird.

Erfahren Sie mehr über unsere studentischen Initiativen

Unser Courage & Commitment

Mutig und engagiert –
Die Werte der WHU als Grundlage aller Aktivitäten.

Der Sicherheit ihrer Gemeinschaft verpflichtet, entschied sich die WHU als eine der ersten deutschen Wirtschaftshochschulen, ihren Lehr- und Arbeitsmodus auf digitale Formate umzustellen. Um dies zu erreichen war von allen Beteiligten extremer Mut, ein starker Gemeinschaftssinn, unternehmerisches Denken und das Streben nach Spitzenleistungen gefragt. Es gelang ein nahtloser Übergang der bislang zu über 650 Online-Lehrveranstaltungen, ca. 15.000 Teilnehmenden in Sitzungen und ca. 760.000 Veranstaltungsminuten führte.

Auch in Krisenzeiten ist die WHU ihrem Auftrag und ihren Werten treu geblieben und hat die Verantwortung nicht nur für die WHU-Gemeinschaft, sondern auch für die Gesellschaft übernommen. Die WHU-Fakultät stellte der Öffentlichkeit ihr Fachwissen in verschiedenen Formaten zur Verfügung und erläuterte die Auswirkungen der Krise, gab einen Ausblick auf mögliche wirtschaftliche Veränderungen und schlug innovative Lösungen vor.

Jetzt bereiten wir uns mit größter Sorgfalt darauf vor, den Campus für die Studierenden wieder zu öffnen, wobei die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Studierenden oberste Priorität haben. Wir haben einen Wiedereröffnungsplan ausgearbeitet und Hygienemaßnahmen eingeführt, die auf dem Gelände beider WHU-Campus befolgt werden sollen.

Community

Familie & Vertrauen

Trotz social distancing sind gegenseitige Unterstützung und Vertrauen an der WHU stärker denn je. Als Community bestimmen und befolgen wir gemeinsam Regeln, um uns in dieser schwierigen Zeit zu schützen und zu unterstützen. Die Kampagne #wekeepWHUrunning bringt Studierende, Lehrende und Mitarbeitende über alle Social Media-Kanäle zusammen.

Cosmopoliteness

Diversität & Internationalität

Die WHU fördert Vielfalt weiterhin mit vollem Engagement. Allen internationalen Studierenden war es möglich an Online-Kursen teilzunehmen und ihr Semester rechtzeitig zu beenden. Das Online MBA European Summer Program brachte 85 Studierende von 16 Universitäten in Asien, Australien und Nordamerika in Live-Sessions zusammen.

Entrepreneurship

Leidenschaft & Innovation

Infolge der Ausgangssperre führte die WHU kurzfristig verschiedene digitale Tools ein und entwickelte eine Reihe von Tutorials, um einen sofortigen Wechsel zu digitalem Unterricht und digitaler Zusammenarbeit zu ermöglichen. Der Unternehmergeist setzt sich fort - die WHU ist in der Lage hybride Vorlesungen zu unterstützen.

Excellence

Ambition & Performance

Trotz der turbulenten Zeiten bleibt die Qualität der Lehre an der WHU auf dem gleichen, exzellenten Niveau. Die WHU nutzt aktiv ihre Expertise, um die wirtschaftlichen Folgen der Krise und Möglichkeiten, deren Folgen zu verringern, aufzuzeigen, u.a. im Rahmen der Online-Seminar-Reihe „Business in einer Post-Corona Welt“.

Community & Excellence

Während der Corona-Krise zeigt die WHU-Community ein herausragendes Engagement, indem sie akademisches Fachwissen bereitstellt, zum sozioökonomischen Diskurs beiträgt, Spendenaktionen organisiert oder Start-ups gründet. All diese Aktionen stärken den WHU-Spirit und geben uns den Mut zu wachsen. Erfahren Sie mehr unten.

Downloads