Entrepreneurship an der WHU

Die Start-Up Szene der WHU steht nicht still- von Deutschland bis nach Amerika, sowie überall dazwischen, machen Unternehmergeist und kreatives Denken das Herz der WHU aus. Von Studenten, deren Start-Up Ideen nur noch in die Praxis umgesetzt werden müssen, zu jenen, die bisher noch nicht mit dem Gedanken gespielt haben ein eigenes Unternehmen zu gründen - die WHU hat für jeden etwas zu bieten und der Unternehmergeist ist tief in unserer Geschichte verwurzelt. Eine über das Jahr verteilte Mischung aus unterschiedlichen Veranstaltungen spiegelt unsere unternehmerische Tatkraft wieder und mit insgesamt sieben Studenteninitiativen, welche sich gänzlich dem Unternehmertum widmen, lassen sich kreative Ideen direkt vom Hörsaal in die Welt überführen. Mit mehr als 125 Start-Ups, ausgehend von WHU Alumni, haben Sie an der WHU die einzigartige Möglichkeit von den Besten zu lernen.

WHU Start-Up Stories presented by our WHU Incubator

Zahlen & Fakten von 2016

Neuigkeiten der WHU Gründerszene

30.06.2017

Fünf Fragen an Lumizil

Lumizil ist ein Online-Lampenshop, der 2014 von WHU-Alumna Lena Schaumann gegründet wurde. Unternehmenssitz ist Berlin, wo derzeit elf Mitarbeiter für Lumizil arbeiten. Die Website von Lumizil...

weiterlesen

06.06.2017

Ein Gespräch mit dem Gründer von Shop.co

In einem Interview spricht Jay Habib, der seinen MBA-Abschluss an der WHU gemacht hat, über sein Start-up-Unternehmen Shop.co – eine Browsererweiterung für einen universellen Warenkorb.

weiterlesen

02.06.2017

Fünf Fragen an audibene

Herr Dr. Vietor, ihr Unternehmen, audibene, ist im Jahr 2012 in die Hörgerätebranche eingestiegen, einem Markt, von dem es bis dahin hieß, er wäre nicht digitalisierbar. Wieso haben Sie sich für...

weiterlesen

Anstehende Events

WHU Angehörige:

Sie haben bereits Ihr eigenes Start-Up gegründet? Dann teilen Sie uns dies jetzt mit!

Zum Formular

Gründungsradar 2016

Download Gründungsradar

Stifterverband für die Deutsche Wirtschaft