Team

Professor Rolf J. Langhammer hat im Frühjahr 2013 den Lehrstuhl für Internationalen Handel und Entwicklungsökonomik an der WHU – Otto Beisheim School of Management übernommen.

Rolf J. Langhammer war von Juli 1995 bis November 2005  Leiter der Forschungsabteilung "Entwicklungsökonomie und weltwirtschaftliche Integration" am Institut für Weltwirtschaft, seit November 1995 Honorarprofessor für internationale Wirtschaftsbeziehungen und Entwicklungsökonomie an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und seit Oktober 1997 Stellvertreter des Präsidenten des Instituts für Weltwirtschaft. Seit dem 1.1.2007 ist er Vizepräsident der öfffentlich-rechtlichen Stiftung Institut für Weltwirtschaft. Vor 1995 war er Leiter der Forschungsgruppe "Industrialisierung und Außenhandel". Er studierte von 1967-1771 Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, an der er 1977 zum Dr.sc.pol. promovierte.

Herr Langhammer fungierte als Berater bei zahlreichen internationalen Institutionen (EU, Weltbank, OECD, UNIDO, ADB) sowie für das BMWi und das BMZ. Seit 1996 ist er Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Bonn. Von 1993-1996 war er Mitglied des Fachbeirats der Zentralstelle für Wirtschafts- und Sozialentwicklung der Deutschen Stiftung für Internationale Entwicklung, Berlin. Thematische Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit: Außenhandelspolitik der Europäischen Gemeinschaft gegenüber Nichtmitgliedern, Integrations- und Industrialisierungspolitik fortgeschrittener Entwicklungsländer; regionale Integration internationaler Dienstleistungshandel und Kapitalverkehr. Regionale Schwerpunkte: EG-Staaten, Ost- und Südostasien, Afrika. Er ist Koautor von "Regional Integration among Developing Countries" (1990), "International Competitiveness of Developing Countries for Risk Capital" (1991) und "Regional Integration in Europe and its Effects on Developing Countries" (1994) und hat in vielen internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht.

Leitung

Prof. Dr.

Rolf Langhammer

Lehrstuhlinhaber