Donnerstag, 19. Dezember 2019

Prof. Dr. James Conley von der Kellogg School of Management (Northwestern University, Evanston/Chicago, U.S.) unterrichtet den MSc-Kurs “Strategic Intellectual Capital Management”

Vom 5. bis 13. Dezember 2019 begrüßten wir Prof. Dr. James Conley, der im Rahmen unseres MSc-Programms den Kurs „Strategic Intellectual Capital Management“ hielt. Prof. Conley ist Professor am Center for Research in Technology & Innovation der Kellogg School of Management (Northwestern University, Evanston IL, USA) und Mitglied der Entrepreneurship and Innovation Group der WHU. Sein Kurs behandelte das breite Spektrum der Nutzung von intellektuellem Kapital für Wettbewerbsvorteile in verschiedenen Geschäftskontexten. Nach einem „Lebenszyklus“ -Ansatz lernten die Studenten, wie man immaterielle Vermögenswerte wie Humankapital, Patente, Marken und Geschäftsgeheimnisse verwaltet. Der Kurs war ein großer Erfolg, der von den Studenten sehr gut angenommen und mit einem Food Truck-Event gefeiert wurde.

Unser besonderer Dank gilt Prof. Conley und Sven Klijer, Lehrassistent am Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement, der den Kurs administrativ betreut hat. Wir wünschen beiden alles Gute, eine frohe Weihnachtszeit und freuen uns auf eine baldige Zusammenarbeit!