Donnerstag, 07. November 2019

CFA Institute Research Challenge 2019/20

Der Allianz Stiftungslehrstuhl für Finanzwirtschaft und das Center of Asset and Wealth Management freuen sich, bekannt zu geben, dass ein Team von fünf Studenten die WHU – Otto Beisheim School of Management bei der CFA Institute Research Challenge 2019/20 vertreten wird.

Das Ziel der CFA Research Challenge ist es, Studenten auf ihre Analyse-, Bewertungs-, Berichtserstellungs- und Präsentationsfähigkeiten zu testen. Durch das Verfassen eines Aktien-Research-Reports über die Beiersdorf AG erhalten sie die Möglichkeit, praktische Erfahrung zu sammeln, während sie die Rolle eines Research-Analysten übernehmen.

Das diesjährige WHU-Team wird von den folgenden Studierenden vertreten:

Mugdha Chouksey, MSc Class 2021
Vaishnavi Khare, MSc Class 2021
Danilo Gavronov, BSc Class 2020
Raphael Hoelz, BSc Class 2020
Timm Sonnenberg, BSc Class 2020

Das Gewinnerteam wird an der CFA Institute Regional Challenge für die EMEA-Region teilnehmen und im Falle eines Erfolgs schließlich am globalen Finale in New York.

Wir wünschen dem Team viel Erfolg für den Wettbewerb!