Lehrstuhl für Produktionsmanagement

Willkommen am Lehrstuhl für Produktionsmanagement, der seit 1993 von Prof. Dr. Arnd Huchzermeier (Ph.D. Wharton 1991) geleitet wird. Der Lehrstuhl hat folgende Veröffentlichungen:

  1. Management Qualität für Industrielle Exzellenz
  2. Globales Supply Chain Management und R&D Management
  3. Nachhaltigkeit
  4. Operations Management-Marketing Interface: Retail & Business Analytics, International Commerce Review: ECR Journal
  5. Operations Management-Finance Interface: Blockchain, Realoptionen, Supply Chain Finance
  6. SSRN, Working Paper

Citation Overview Scopus               LinkedIn

Seit 1995 veranstaltet der Lehrstuhlinhaber gemeinsam mit INSEAD – unter der Schirmherrschaft des Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) - den renommierten Industriewettbewerb "Industrial Excellence Award" (früher "Die Beste Fabrik" mit WirtschaftsWoche als Medienpartner für Deutschland, 1995-2016) in Europa. Der Fokus der 4. Edition liegt auf der Formierung und Umsetzung digitaler Geschäftsfeldstrategien; Zielgruppe sind Startups und Weltmarktführer aus dem Mittelstand und der Industrie bzw. dem Dienstleistungssektor. Zeitgleich bestimmen AESE Business School in Portugal, Cambridge Judge Business School in Großbritannien, Erasmus & TU Eindhoven in den Niederlanden, ETH Zürich und IMD in der Schweiz, HEC Paris und INSEAD in Frankreich, IESE in Spanien, LCL in Luxemburg, Koç in der Türkei, SDA Bocconi in Italien, Vlerick in Belgien und WU Vienna in Österreich weitere Landessieger. Im Herbst wird der Champion der Europäischen Industrie mit dem "Industrial Excellence Award Europe" ausgezeichnet (http://www.industrial-excellence-award.eu/home/). 

In 2019 listet WirtschaftsWoche Professor Huchzermeier in den Top 250 der deutschen Wissenschaftler für sein Lebenswerk; Arizona State University nominiert WHU’s Supply Chain Management Gruppe auf dem 6. Platz (letztes Jahr 5. Platz), #1 in Deutschland, für empirisch-fokussierte Journale und 114. Platz (aufgestiegen vom 148. Platz), #3 in Deutschland, für analytisch-fokussierte Journale.

Dem Lehrstuhl ist das Center for Collaborative Commerce angegliedert (https://www.whu.edu/ccc); das Handelsunternehmen real unterstützt den Lehrstuhl mit einer Juniorprofessur für Retail Analytics.

News

01.07.2020

Cem Mercikoğlu veröffentlicht 2. Artikel in Harvard Business Review Türkiye

Cem Mercikoğlu (WHU MBA 2012), Professor Zeynep Akşin und Professor Gürhan Kök (beide von der Koç Universität in Istanbul) veröffentlichen einen gemeinsamen Artikel zum Thema "Managementqualität...

weiterlesen

30.06.2020

Rita Difrancesco (EADA) und Arnd Huchzermeier veröffentlichen Artikel zum Thema Multi sales channel competition with product returns: the impact of restocking fee legislation

Die Zeitschrift Electronic Commerce Research and Applications (ERIM S, Impact Factor 2,911) hat den Artikel "Multi sales channel competition with product returns: the impact of restocking fee...

weiterlesen

26.06.2020

Bernhard von Mutius und Arnd Huchzermeier veröffentlichen Artikel zur Customer-Centric Category Selection for Mobile and Print Promotions in Loyalty Reward Programs

Das Journal Naval Research Logistics (ERIM S, Impact Factor: 0,881) hat den Artikel "Customer-Centric Category Selection for Mobile and Print Promotions in Loyalty Reward Programs" von...

weiterlesen

Upcoming events

Inaugural issue of Management and Business Review (MBR)
November 2020
more information

Invited Semi-Plenary Talk
6th World Conference on P&OM
September 7-9, 2021
Nara, Japan

finanziell unterstützt u. a. von