Unternehmensgründung

Campus Car

Im Frühjahr 2010 gründeten Gunnar Froh und Prof. Dr. Arnd Huchzermeier das Unternehmen Campus Car. Neben 3 Smarts von Daimler konnte auch ein 1er BMW von WHU Studenten 7/24 gemietet werden.

Das Unternehmen wurde von zahlreichen Sponsoren unterstützt, u.a. der Zoo Neuwied. Als Gegenleistung wurden z.B. das Heck zweier Smart Fahrzeuge mit Werbung und dem Abbild eines Tigerkopfes mit Folie bezogen. Die Kosten für die Anmietung lagen bei ca. 8€/h und waren somit weit günstiger als Taxi, vergleichbare Mietangebote oder sogar öffentlicher Transport und Verkehr.

Das Geschäft musste dennoch nach 3 Jahren wegen mangelnder Nachfrage und somit geringer Auslastung eingestellt werden.

Im Jahr 2013 gründete Gunnar Froh in Hamburg die Firma Wunder Mobility. Wunder Mobility unterstützt Start-ups, Unternehmen und Städte auf der ganzen Welt bei der Einführung und Ausweitung von Shared Mobility Services.

Im Jahr 2019 schloss Wunder Mobility eine 60-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde ab, um seine städtische Verkehrsplattform in den USA auszubauen.