Mittwoch, 10. Oktober 2018

CFA Institute Research Challenge 2018/19

Der Allianz Endowed Chair of Finance und das Center of Asset and Wealth Management freuen sich die Teilnahme an der diesjährigen CFA Research Challenge bekanntzugeben. In diesem Jahr wird die WHU – Otto Beisheim School of Management daher durch ein Team bestehend aus fünf Studenten repräsentiert. Ziel der Research Challenge ist es, den Studenten eine praxisnahe und intensive Einführung in den Bereich der Finanzmarktanalyse nahezubringen. Das Team der WHU besteht in diesem Jahr aus:

  • Shrey Bharadwaj, MSc Class 2020
  • Alexander Jörgens, MSc Class 2020
  • Ray Ga Ming Li, MSc Class 2020
  • Dhruv Patel, MSc Class 2020
  • Christin Sanders, BSc Class 2019

Der Gewinner im deutschlandweiten Wettbewerb qualifiziert sich für die nächste Runde. Hier werden die Sieger der jeweiligen Länder aus der EMEA Region Mitte April 2019 in Zürich gegeneinander antreten. Der EMEA Gruppensieger wird wiederum für das „Global Final“ Ende April nach New York eingeladen.

Wir wünschen dem Team viel Erfolg!

Das Team