Donnerstag, 27. September 2012

Vortrag von Tim Oliver Brexendorf im Marketing-Club Bergisch Land

Zum Thema „Behavioral Branding“ hielt Jun.-Prof. Dr. Tim Oliver Brexendorf am 20. September 2012 einen Vortrag beim Marketing-Club Bergisch Land. Der Marketing-Club Bergisch Land ist Mitglied des Deutschen Marketing-Verbands (DMV), der Dachorganisation aller 66 Marketing-Clubs in Deutschland, der deutschlandweit 14.000 Mitglieder aus Marketingfach- und -führungspositionen umfasst. In ihren regelmäßigen Fachveranstaltungen greifen die Marketing-Clubs aktuelle Marketingthemen auf. Der Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Brexendorf hob die Bedeutung der Mitarbeiter für die Marke hervor. Das Potential der Mitarbeiter für den Markenaufbau, so hob Brexendorf hervor, wird in vielen Unternehmen noch nicht erkannt oder ausgeschöpft. Jun.-Prof. Brexendorf ging daher in seinem Vortrag auf die Bedeutung von Mitarbeitern für die Markenwahrnehmung und -loyalität von Konsumenten ein und zeigte Ansatzpunkte für ein Behavioral Branding auf. Wie und ob sich das Behavioral Branding bei den anwesenden, meist mittelständischen Unternehmen ein- und umsetzen lässt, wurde nach dem Vortrag sehr intensiv diskutiert.