Data Processing Consent Form for “eProfiles”

I hereby acknowledge that WHU – Otto Beisheim School of Management, Burgplatz 2, 56179 Vallendar, E-Mail: datenschutz@whu.edu (in the following also named “WHU”) has informed me regarding the following:

The processing of your personal data (e.g., collection, storage, transmission, or usage of data) is permissible when this is permitted under German law or when you have provided your explicit consent. 

We intend to process your personal data - including after the date of your graduation from WHU - as follows: 

We provide you with the opportunity (based on your voluntary consent) to enter your CV data in our internal database eProfiles about a year before your graduation. This system creates a one-page CV. External companies within and outside the EU can access these CVs using the online portal “Talent Point”. In addition, CVs can be downloaded from the database in PDF form as so-called Profile Books, and may also be provided to companies via email by the Career Center. The academic departments at WHU may also have access your data. The companies search the CVs to look for attractive candidates for jobs or internships. If the company is interested, it can contact you directly to see whether you are interested in getting to know the company or participating in an application process. For this purpose, the CV will normally include your WHU email address as well as a telephone number. If you decide to create and publish your CV in eProfiles, the Career Center will require you to provide certain types of information because they are considered standard for creating a CV according to German conventions. In addition, there is also information that is voluntary, but which the Career Center recommends in order to create a compelling CV. 

The companies that can access your eProfiles need a personalized login, are partner companies of WHU, have participated in WHU events (e.g. Career Day) and/or have otherwise been in direct contact with WHU. A list of these companies can be found in myWHU Studies in the eProfiles section, when you click “Show Companies.” We regularly update this list since, for example, the companies that participate in the Career Days are not yet set at the time when you create your eProfile. The list of companies on myWHU is not claimed to be exhaustive. If you have questions about the companies, you can talk to the Career Center team.

Data processing takes place either in Germany or in an EU member state. In the event that your personal data is transmitted by us to a company in a non-EU member country (so-called third-party country) or to another international organization, then this complies with all prerequisites laid out in Art. 44 ff. GDPR (EU General Data Protection Regulation).   

You have a right to information regarding how we process your personal data as well as to the information listed in GDPR Art. 15 para. 1.  

By clicking on the "Declaration of Consent" box, I give my express and voluntary consent that WHU and its partner companies may process my personal information until further notice for the purposes set out above.

Any matters of performance of contract, including provision of services, are not dependent on this declaration of consent. 

Refusal to provide consent, or revocation of this consent, does not affect the application of statutory data processing authorizations for the aforementioned purposes.

This declaration of consent may be revoked in whole or in part at any time, with effect for the future; this does not create any disadvantages for you. In the case of a revocation of consent, your personal data will no longer be processed for the above purposes and will be deleted.

Revocation of consent may be in writing or by email and must be sent to the following address or email address:

WHU – Otto Beisheim School of Management, Career Center, Burgplatz 2, 56179 Vallendar, 

Email: career.center@whu.edu

or to our external data protection officer:

Dr. Dornbach Consulting GmbH, Susanne Kamm, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz, E-Mail:  datenschutz@whu.edu

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung „eProfiles“

Ich bin von der WHU – Otto Beisheim School of Management, Burgplatz 2, 56179 Vallendar, E-Mail: datenschutz@whu.edu (nachstehend auch als „WHU“ bezeichnet) über die folgenden Punkte informiert worden: 

Die Verarbeitung (z.B. Erhebung, Speicherung, Übermittlung, Nutzung) von personenbezogenen Daten ist zulässig, wenn diese Vorgänge gesetzlich erlaubt sind oder wenn eine Einwilligung von Ihnen vorliegt. 

Wir beabsichtigen, Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch über den Zeitpunkt Ihrer Graduierung hinaus, wie folgt zu verarbeiten: 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, auf Basis einer freiwillig erklärten Einwilligung etwa ein Jahr vor Ihrer Graduierung Lebenslaufdaten in unserer internen Datenbank eProfiles zur Verfügung zu stellen, aus denen das System einen einseitigen Lebenslauf erstellt. Auf diesen können externe Unternehmen in und außerhalb der EU über das online Portal „Talent Point“ zugreifen. Zusätzlich können die Lebensläufe aus der Datenbank in pdf Form als sogenannte Profile Books heruntergeladen und Unternehmen gegebenenfalls vom Career Center per Email zur Verfügung gestellt werden. Auch Lehrstühle der WHU können gegebenenfalls auf Ihre Daten zugreifen. Die Unternehmen suchen in den Lebensläufen nach attraktiven Kandidaten für einen Berufseinstieg oder ein Praktikum. Bei Interesse können die Unternehmen Sie direkt kontaktieren um zu prüfen, ob gegenseitiges Interesse besteht, in einen Kennenlern- oder Bewerbungsprozess einzusteigen. Zu diesem Zweck wird in den Lebensläufen standardmäßig Ihre WHU Email Adresse sowie eine Telefonnummer veröffentlicht. Wenn Sie sich entscheiden, in eProfiles einen Lebenslauf zu erstellen und zu veröffentlichen, setzt das Career Center gewisse Informationen als verpflichtend voraus, da sie nach deutschen Standards feste Bestandteile eines Lebenslaufes sind. Darüber hinaus gibt es Angaben, die nicht verpflichtend sind, die aber das Career Center als ergänzende Information für einen ansprechenden Lebenslauf empfiehlt. 

Die Unternehmen, die auf Ihre eProfiles zugreifen können, benötigen dafür ein personalisiertes Log-In, sind Partnerunternehmen der WHU, haben an Career Center Veranstaltungen an der WHU teilgenommen (z.B. Career Day) und/oder stehen in sonstigem Kontakt zur WHU. Eine Liste der Unternehmen finden Sie auf myWHU Studies im eProfiles-Bereich wenn Sie auf „Show Companies“ klicken. Wir aktualisieren die Liste regelmäßig, da beispielsweise die Teilnehmerunternehmen des Career Days zum Zeitpunkt der Erstellung Ihrer eProfiles noch nicht feststehen. Unter anderem daher kann die hinterlegte Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Mit Fragen zu den Unternehmen können Sie sich gerne an das Career Center Team wenden.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet grundsätzlich entweder in Deutschland oder in Mitgliedsstaaten der Europäischen Union statt. Falls eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns an Unternehmen in Staaten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union (sog. Drittstaaten) oder andere internationale Organisationen erfolgt, werden sämtliche Voraussetzungen der Art. 44 ff. DS-GVO eingehalten.

Ihnen steht ein Anspruch auf Auskunft über Ihre bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie die in Art. 15 Abs. 1 der EU Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“) genannten Informationen zu. 

Indem ich die Box „Declaration of Consent“ anklicke gebe ich meine ausdrückliche und freiwillige Einwilligung dazu, dass die WHU sowie Partnerunternehmen der WHU meine personenbezogenen Daten bis auf Widerruf zu den vorstehend dargestellten Zwecken verarbeiten dürfen.

Eine etwaige Vertragserfüllung, einschließlich der Erbringung von Dienstleistungen, hängt nicht von der Abgabe dieser Einwilligungserklärung ab. 

Die Nichtabgabe dieser Einwilligung bzw. deren Widerruf lässt die Möglichkeit des Rückgriffs auf gesetzliche Ermächtigungsgrundlagen hinsichtlich der Datenverarbeitung für die vorstehend genannten Zwecke unberührt.

Die Einwilligungserklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen werden, ohne dass dadurch Nachteile für Sie eintreten. Im Falle des Widerrufs dürfen Ihre personenbezogenen Daten zukünftig nicht mehr für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden und sind zu löschen.

Dieser Widerruf kann schriftlich oder per E-Mail erfolgen und ist an die folgende Anschrift bzw. E-Mail Adresse zu übermitteln:

WHU – Otto Beisheim School of Management, Career Center, Burgplatz 2, 56179 Vallendar, 
E-Mail: career.center@whu.edu

oder an unseren externen Datenschutzbeauftragten: 

Dr. Dornbach Consulting GmbH, Susanne Kamm, Anton-Jordan-Straße 1, 56070 Koblenz, E-Mail: datenschutz@whu.edu