Donnerstag, 20. Oktober 2016

5. Singapur-Konferenz für den Mittelstand

Carsten Cramer, Borussia Dortmund

Am 6. Oktober 2016 fand die 5. Singapur-Konferenz für den Mittelstand im Westhafen Pier in Frankfurt am Main statt. Die Konferenz wurde vom Singapore Economic Development Board (EDB) und dem Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement der WHU – Otto Beisheim School of Management unter der Leitung von Prof. Dr. Holger Ernst und Organisation von Carsten Guderian und Daniela Peters ausgerichtet.

Unter dem Motto “Erfolgsrezepte für Asien: Expansion vorantreiben, Wachstum sichern” richtete sich die Konferenz an Führungskräfte deutschsprachiger Mittelständler, Hidden Champions und Weltmarktführer, die bereits in Asien-Pazifik aktiv sind oder ihre nächsten Schritte für eine erfolgreiche Expansion planen. Neben vielfältigen Möglichkeiten zum Networking, Vorträgen und Podiumsdiskussionen konnten sich die Teilnehmer in zwei interaktiven Workshops zu den Themen Produktentwicklung für den asiatischen Konsumenten sowie Effektives Leadership, Talent Management und Globalisierungsstrategien mit anderen Entscheidern über Potenziale, Strategien und Herausforderungen austauschen und ihr Wissen erweitern.

Hochkarätige Referenten wie Hans-Georg Frey (Vorstandsvorsitzender der Jungheinrich AG und Vorsitzender des Ostasiatischen Vereins e. V. (OAV)), Dr. René A. Pfromm (Rechtsanwalt, Berater für strategische Verhandlungsführung, PFROMM NEGOTIATIONS), Dr. Heinz-Jürgen Bertram (Chief Executive Officer, Symrise AG) und Carsten Cramer (Direktor Vertrieb und Marketing/Prokurist, Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA) teilten ihre Erfahrungen in Asien-Pazifik mit den Gästen. Ein Abendessen des deutschen Sternekochs Tim Raue rundete den spannenden Tag ab.

Die 6. Konferenz wird voraussichtlich am 28. September 2017 in Frankfurt am Main stattfinden.