Montag, 23. September 2019

Neuer Lehrstuhl in adidas-Kooperation

Am 18. September wurde offiziell der neue adidas Chair of Finance, Accounting, and Taxation am Vallendarer Campus der WHU – Otto Beisheim School of Management eröffnet. Der Lehrstuhl wird von Prof. Dr. Martin Jacob geleitet.

Prof. Dr. Martin Jacob, Birgit Kretschmer, Harm Ohlmeyer, Prof. Dr. Markus Rudolf (v.l.n.r.)

Prof. Dr. Markus Rudolf, Rektor der WHU, Prof. Dr. Martin Jacob und die adidas-Vertreter Harm Ohlmeyer, CFO bei der adidas AG, und Birgit Kretschmer, Senior Vice President Finance bei der adidas AG, eröffneten gemeinsam den neuen adidas Chair of Finance, Accounting, and Taxation. Sowohl Markus Rudolf, als auch Harm Ohlmeyer, gingen in ihren Eröffnungsreden auf die Bedeutung von Wissenschaftsförderung, der Verknüpfung von Bildung und Wirtschaft und den vielfachen Gemeinsamkeiten von adidas und der WHU ein.

„Ich freue mich ausgesprochen über die Kooperation mit adidas, durch die wir unseren Forschungs- und Lehrbereich Finance und Accounting weiter ausbauen können“, so Markus Rudolf, Rektor der WHU. „Durch den Aufbau eines regen fachlichen Austausches zwischen der WHU und adidas, stellt die Kooperation für beide Seiten einen großen Gewinn dar.“

Die Förderung des Lehrstuhls unter der Leitung von Martin Jacob, der zuvor Chair for Business Taxation geheißen hatte, ist auf fünf Jahre angelegt. „Mit adidas bekommen wir einen weiteren starken Partner aus der Praxis. Wir sind zuversichtlich, dass diese Verzahnung von Forschung und Praxis in den kommenden fünf Jahren wichtige Ergebnisse im Bereich Finance, Accounting und Taxation liefern wird“, so der Lehrstuhlinhaber Martin Jacob.