Freitag, 04. November 2016

Promotionspreise: Grand Slam vollständig

Dr. Barbara Yilmaz wurde für ihre Dissertation „Implementing environmental supply chain management initiatives: A social network perspective” nun auch der 2016 Doctoral Dissertation Award des CSCMP in den USA verliehen. Der Council of Supply Chain Management Professionals (CSCMP), ist mit über 9000 Mitgliedern der weltweit führende Verband der SCM Professionals. Der Doctoral Dissertation Award (DDA) wird seit 1973 vergeben.

Die beiden WHU-Alumni Barbara Yilmaz (geb. Wichmann) und Gavin Meschnig haben somit die vier bedeutendsten Dissertationspreise im Feld SCM in einem Jahr gewonnen: Barbara Yilmaz wurde neben dem DDA des US-amerikanischen CSCMP bereits der 2016 Best Doctoral Dissertation Award der IPSERA (International Purchasing and Supply Education and Research Association) verliehen. Gavin Meschnig wurde 2016 ebenfalls zweifach ausgezeichnet; für seine Dissertation „Decision-making in cross-functional teams – A behavioral perspective on supplier selection decisions“ erhielt er den Wissenschaftspreis 2016 des deutschen Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME) sowie den Outstanding Doctoral Research Award (ODRA) von Emerald und der European Foundation for Management Development (efmd) in der Kategorie SCM.

Die beiden Forscher wurden bei ihren Promotionen von WHU-Professor Dr. Lutz Kaufmann betreut. Es ist erstmalig, dass alle vier renommierten Promotionspreise an Forscher aus derselben Institution und demselben Forschungsteam gehen.