Donnerstag, 27. April 2017

WHU auf Platz 7 in weltweitem SCM-Ranking

Im kürzlich erschienenen SCM Journal List Ranking erreicht die WHU – Otto Beisheim School of Management den 7. Platz der produktivsten Hochschulen, die empirische Forschung im Supply Chain Management (SCM) betreiben. Sie bleibt damit weiterhin die produktivste SCM-Forschungseinrichtung außerhalb der USA.

“Dieses kontinuierlich hervorragende Abschneiden der Supply Chain Management Group der WHU im SCM Journal List Ranking spiegelt die  Verpflichtung unserer Business School für Exzellenz in der Forschung wider. Durch die fortlaufende Veröffentlichung qualitativ hochwertiger Beiträge für Wissenschaft und Wirtschaft lebt die SCM-Group Thought Leadership ganz aktiv vor”, erklärt Prof. Dr. Markus Rudolf, Rektor der WHU.

Jährlich werden zwei SCM Journal List Rankings veröffentlicht – eines basierend auf Forschungsbeiträgen in hauptsächlich empirischen Journals und eines basierend auf Journals mit analytischem Fokus. Die Liste für empirische Forschungsarbeiten umfasst insgesamt 443 Institutionen von denen die WHU in diesem Jahr erneut den 7. Platz weltweit erreicht. In dieser Kategorie ist die WHU damit zum dritten Mal in Folge die einzige Top-Ten Institution von außerhalb der USA. Das Ranking der analytischen Forschungspublikationen 2017 listet insgesamt 799 Hochschulen auf unter denen die WHU den 148. Platz erreicht.

Unter der Vielzahl an Rankings, die Supply Chain Management-Programme bewerten, gab es lange Zeit kein Ranking, das die Forschungsleistung im SCM berücksichtigt. Diese Lücke schließt das SCM Journal List Ranking, das Supply Chain Management-Fakultäten nach ihrer Forschungsproduktivität, gemessen an der Anzahl der Publikationen in führenden SCM- und OM-Journalen rankt. Die SCM Journal List wird vom SCM Congress geführt, der die in der Liste enthaltenen Journals in Vierjahresabständen überprüft. Der SCM Congress setzt sich aus Spitzenforschern führender Supply Chain Management-Hochschulen der Welt zusammen.

Das gesamte SCM Journal List Ranking ist verfügbar unter: www.scmlist.com/home/university-rankings/