Erleben Sie unsere MBA Programme Live! 

Virtual Class Visits am 29. Juni und 2. Juli

Jetzt informieren


Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!

Erhalten Sie unsere News, Updates und Infos

Neuigkeiten erhalten

Finanzierungsmöglichkeiten

Studiengebühren und Deadlines

Die Gebühren für das Full-Time MBA-Programm belaufen sich insgesamt auf 37.800 EUR. Ab April 2019 an belaufen sich die Gebühren auf 39.000 EUR.

Darin sind enthalten:

  • Sämtliche Studiengebühren
  • alle Bücher und Kurs-Materialien
  • Unterbringung und Halbpension während der Auslandsmodule
  • Personal Development Seminare
  • Semesterticket

Kandidaten, die ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive TOEFL/IELTS und GMAT/GRE Testergebnisse) früher eingereicht haben, können von unserem "Early Bird"-Angebot profitieren. Siehe unten:

Für den April 2019 Jahrgang:
1. Early Bird Deadline: 31. August à 5.000 EUR Reduzierung
2. Early Bird Deadline: 31. Oktober à 3.000 EUR Reduzierung

Für den September 2019 Jahrgang:
1. Early Bird Deadline: 31. Januar à 5.000 EUR Reduzierung
2. Early Bird Deadline: 31. März à 3.000 EUR Reduzierung

Informationen für Steuerzahler in Deutschland (gilt auch für internationale MBA-Absolventen, die nach dem Studium in Deutschland arbeiten): Die Studiengebühren für das MBA-Programm sind steuerlich als Werbungskosten absetzbar. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater.

Zahlungsbedingungen Intake 2018

  • Bei Annahme des Studienplatzes wird eine Anzahlung in Höhe von 5.000 EUR fällig.
  • Die zweite Rate in Höhe von 16.400 EUR wird zum jeweiligen Programmstart fällig.
  • Die dritte Rate über 16.400 EUR ist sechs Monate nach dem jeweiligen Programmstart zu entrichten.

Zahlungsbedingungen Intake 2019

  • Ab April 2019 an belaufen sich die Gebühren auf 39.000 EUR
  • Bei Annahme des Studienplatzes wird eine Anzahlung in Höhe von 5.000 EUR fällig.
  • Die zweite Rate in Höhe von 17.000 EUR wird zum jeweiligen Programmstart fällig.
  • Die dritte Rate über 17.000 EUR ist sechs Monate nach dem jeweiligen Programmstart zu entrichten.

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten in Düsseldorf liegen im Durchschnitt bei 750-800 EUR monatlich.

Finanzierungsmöglichkeiten

Die örtliche Sparkasse bietet Darlehen für Studierende der WHU an. Nähere Einzelheiten finden Sie hier.

Es besteht die Möglichkeit, das MBA-Studium über die WHU Brain Capital GmbH zu finanzieren. Weitere Informationen zu diesem Finanzierungskonzept können Sie hier herunterladen oder unter www.whubraincapital.de/Language/Deutsch

Wir empfehlen sich auf folgenden Seiten umzuschauen:
Deutsche Studentenwww.bva.bund.de (Stichwort "Bildungskredit") 
Internationale Studentenwww.daad.de

Unternehmen, die ihre Mitarbeiter beim Studium an der WHU unterstützen möchten, profitieren von attraktiven Sonderkonditionen. Bitte kontaktieren Sie unseren Programmdirektor, Gerold Gnau, für weitere Informationen

Die Deutsche Bildung bietet Studenten den etwas anderen Studienkredit: eine maßgeschneiderte Studienfinanzierung kombiniert das Unternehmen mit dem Online- und Veranstaltungsangebot WissenPlus.
Mehr unter www.deutsche-bildung.de/studienkredit

Die WHU – Otto Beisheim School of Management vergibt im Rahmen dieses nationalen Stipendienprogramms Stipendien an besonders begabte, leistungsstarke Studierende. Umfassende Informationen zum Deutschlandstipendium für (zukünftige) Studierende findest du hier

Prodigy Finance revolutioniert die Studienfinanzierung durch die Vergabe von durch Absolventen geförderte Darlehen an Studierende, die an den besten Business Schools der Welt studieren möchten. Prodigy Finance bewertet für die Bestimmung der Kreditwürdigkeit das zukünftige Einkommenspotenzial des Bewerbers (auf Grundlage der Ergebnisse von vergleichbaren Studienabgängern). Das Programm steht Studierenden aus über 150 Herkunftsländern zur Verfügung und bietet wettbewerbsfähige Zinssätze ohne Rückzahlungsverpflichtung während des jeweiligen Studiums.

Teilnahmeberechtigung
Studierende, die von der WHU im Full-Time MBA Programm angenommen worden sind, sind zur Beantragung berechtigt.

Darlehenszinsen
Die Zinssätze hängen von den einzelnen Bewerbern ab. Weitere Informationen über die Geschäftsbedingungen und über die konkreten Schritte zur Beantragung eines Darlehens finden Sie hier

Prodigy Finance Ltd ist ein im Vereinigten Königreich ansässiges Unternehmen (mit Unternehmensnummer 05912562) und ist beim Office of the Information Commissioner (unter Registernummer Z9851854) registriert. Prodigy Finance Ltd ist zugelassen und reguliert von der Financial Conduct Authority und trat dem Financial Services Register mit der Firmenregisternummer 612713 bei. Der Geschäftssitz von Prodigy befindet sich im Palladium House, 1-4 Argyll Street, London, W1F 7LD

Um hoch qualifizierte Teilnehmer aller Länder zu gewinnen, vergibt die WHU einige Stipendien an künftige Studenten des MBA Programms. Hierbei versuchen wir - entsprechend der verschiedenen Stipendienbezeichnungen - Personen zu berücksichtigen, die eine besondere Bereicherung für das Programm darstellen. Die Stipendien sind nicht an einen bestimmten Betrag gebunden. Der Zulassungsausschuss entscheidet bei jedem Bewerber aufgrund einer Vielzahl von Kriterien über die Höhe des Stipendiums, das vergeben wird.

Um sich für ein Stipendium zu bewerben, nutzen Sie bitte das jeweilige Bewerbungsformular, das Sie auf dieser Seite herunter laden können. Bitte beachten Sie, dass nur eine Stipendienbewerbung pro Person eingereicht werden kann und dass die Bewerbung für ein Stipendium eine Bewerbung für das Full-Time MBA-Programm der WHU voraussetzt. Da sowohl Studienplätze als auch Stipendien auf laufender Basis vergeben werden, empfehlen wir eine frühzeitige Bewerbung. Bitte senden Sie das ausgefüllte Bewerbungsformular per e-Mail an mba@whu.edu.

Für Alumni von e-fellows.net und Teilnehmer des MBA Days vergibt die WHU pro Jahrgang ein Teilstipendium im Wert von 10,000 Euro der Studiengebühren für den Vollzeit-MBA. Weitere Infos finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Stipendien u.a. von Stiftungen finden Sie auf den folgenden Webseiten: