Die WHU ist eine der besten Business Schools in Europa, ausgezeichnet durch namenhafte Akkreditierungen wie AACSB, EQUIS und FIBAA. Exzellente Studienprogramme bieten zu jedem Zeitpunkt der Karriere ein passendes Ausbildungskonzept. Die Fakultät der WHU ist hoch anerkannt, international und forscht praxisnah. Zudem bietet die WHU ein weltweites Netzwerk aus Partnerhochschulen, Unternehmen und Alumni. An der WHU wird Internationalität in allen Bereichen gelebt. Das Miteinander ist geprägt durch den „WHU Spirit“, der sich vor allem durch soziale Verantwortung und Respekt kennzeichnet.

Die WHU bietet zu jedem Zeitpunkt der beruflichen Karriere ein passendes Ausbildungskonzept: ein Bachelor Programm, ein Master in Finance und ein Master in Management Programm, einen Full-Time-, einen Part-Time- und einen Executive MBA, ein Doktorandenprogramm sowie firmenspezifische und offene Weiterbildungsprogramme.

Über die WHU

Top in Ranking und Akkreditierung

Die WHU – Otto Beisheim School of Management gehört zu den besten und renommiertesten deutschen Business Schools und genießt auch international hohes Ansehen.

Ihre akademischen Programme und ihre Weiterbildungsformate für Führungskräfte bieten zu jedem Zeitpunkt der beruflichen Karriere ein passendes Ausbildungskonzept.

mehr

Warum WHU?

  • Eine der besten Business Schools in Europa
  • Akkreditierungen durch AACSB, EQUIS und FIBAA
  • Gelebte Internationalität in allen Bereichen
  • Anerkannte, internationale und praxisnahe Fakultät
  • Exzellente Studienprogramme
  • Weltweites Netzwerk aus Partnerhochschulen, Unternehmen und Alumni
  • „WHU Spirit“ geprägt durch soziale Verantwortung und Respekt

Direkteinstieg